Liebigstraße

1 Bild

Sackgasse für Spielstraßen: Bei Umwidmungen gibt es Hindernisse

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 31.07.2016 | 77 mal gelesen

Friedrichshain. Die Niemann- und die Liebigstraße sollen Spielstraßen werden. Das verlangen entsprechende Anträge. Aber sie wurden erst einmal ausgebremst.In der Niemannstraße würde eine solche Umwidmung geschätzte 390 000 Euro kosten. Das Geld sei zumindest aktuell nicht im Haushalt eingestellt, erklärt das Bezirksamt. Auch eine ebenfalls gewünschte Übertragung der Straßenfläche an die anliegende Modersohn-Grundschule wäre...

Fotograf schwer verletzt

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 14.07.2016 | 16 mal gelesen

Friedrichshain. Bei den gewalttätigen Auseinandersetzungen zur Rigaer Straße am 9. Juli ist auch ein 75-jähriger Mann schwer verletzt worden. Er befand sich gegen 22.30 Uhr in der Liebigstraße, um Fotos von der Demonstration zu machen. Nach Angaben des Opfers wurde dort ein pyrotechnischer Gegenstand in seine Richtung geworfen, der neben ihm explodierte. Der Fotograf ging zu Boden und war kurze Zeit bewusstlos. Er wurde mit...

Wieder brannte ein Auto

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 14.12.2015 | 58 mal gelesen

Friedrichshain. Durch ein Feuer wurde am 12. Dezember ein in der Liebigstraße geparktes Auto schwer beschädigt. Die Polizei geht von einer politisch motivierten Brandstiftung aus. Der Staatsschutz ermittelt. tf

Zwei Autos in Flammen

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 08.12.2015 | 33 mal gelesen

Friedrichshain. Innerhalb von zwei Stunden musste die Feuerwehr in der Nacht vom 5. zum 6. Dezember zwei brennende Fahrzeuge löschen. Gegen 23.40 Uhr bemerkten Anwohner zunächst Flammen an einem Mercedes in der Löwestraße. Gegen 1.40 Uhr brannte ein BMW in der Liebigstraße. Dort griff das Feuer auch auf einen daneben geparkten Wagen über. tf

Brennende Autos: Randale rund um die Rigaer Straße

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 02.12.2015 | 83 mal gelesen

Friedrichshain. Bei einem Einsatz der Polizei in der Rigaer und Liebigstraße ist es dort sowie in der Umgebung am 27. November zu Auseinandersetzungen gekommen. Die Beamten hatten ab 20 Uhr im Zusammenhang mit Ermittlungen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz 91 Personen überprüft und 16 Platzverweise ausgesprochen. Gegen Mitternacht stießen sie dabei auf einen Mann gegen den ein Haftbefehl vorlag. Bei seiner...

Gullydeckel gegen Auto

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 13.10.2015 | 99 mal gelesen

Friedrichshain. Unbekannte haben in der Nacht zum 13. Oktober einen Firmenwagen in der Liebigstraße beschädigt. So warfen sie mehrfach einen Gullydeckel gegen den Wagen. Als sie von einem Zeugen gestört wurden, flüchteten sie in Richtung Frankfurter Tor. Der Staatsschutz ermittelt. tf

Brand in Hofdurchfahrt

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 07.10.2015 | 83 mal gelesen

Friedrichshain. Vermutlich Brandstiftung ist die Ursache für ein Feuer, das am frühen Morgen des 5. Oktober in einer Hofdurchfahrt in der Liebigstraße ausbrach. Dabei griffen die Flammen auch auf die Zwischendecke zur ersten Etage über. Einige Bewohner, deren Mietverhältnisse nach Angaben der Polizei unklar sind gaben an, Rauchgase eingeatmet zu haben, lehnten aber eine Behandlung ab. Die Ermittlungen hat ein...

Überfall auf Demonstranten

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Friedrichshain | am 30.07.2015 | 25 mal gelesen

Friedrichshain. Ein 49-jährige Mann und die gleichaltrige Frau wurden am 27. Juli von einer fünfköpfigen Schlägergruppe in der Liebigstraße überfallen. Beide sagte bei der Polizei aus, dass sie gezielt angegriffen wurden, weil sie sich an der Bärgida-Demonstration beteiligt hatten. Die Opfer wurden mit Gegenständen geschlagen und mit Reizgas besprüht. Durch die Aufmerksamkeit von Anwohnern ließen die Täter ab und flüchtete in...

Bürgermeisterin verurteilt Gewaltattacken im Bezirk

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 08.05.2015 | 150 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Bezieher von neu gebauten Eigentumswohnungen sind im Bezirk immer wieder Opfer gewalttätiger Angriffe linksautonomer Gruppen.Aktuell betroffen sind beispielsweise die kürzlich eingezogenen Bewohner der Liebigstraße 1, Ecke Rigaer Straße. Stahlgeschosse, Steine und Farbbeutel sind dort in den vergangenen Wochen gegen die Häuser geflogen. Sie trafen auch die Fenster von Kinderzimmern. Nicht nur...