S-Bahnhof Warschauer Straße

Angriff am Bahnhof

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 28.06.2017 | 3 mal gelesen

Friedrichshain. Am frühen Morgen des 25. Juni hat ein Mann einen Reisenden am S-Bahnhof Warschauer Straße mit einem Faustschlag attackiert. Als ihn Beamte der Bundespolizei festnehmen wollten, leistete er Widerstand und klammerte sich an einem Zaun fest. Zur Begründung für seine Tat gab der 23-Jährige an, er sei beim Ausstieg aus der S-Bahn angestoßen worden. Sein Opfer hatte damit aber nichts zu tun. Der offensichtlich...

Drei Zähne verloren

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 09.05.2017 | 14 mal gelesen

Friedrichshain. Ein 15-jähriger Jugendlicher ist am frühen Morgen des 6. Mai auf dem Bahnhof Warschauer Straße mit einer zehnköpfigen Gruppe in eine Auseinandersetzung geraten. In deren Verlauf schlug ihm einer der Kontrahenten, möglicherweise mit einem Schlagring, ins Gesicht. Dabei verlor der 15-Jährige drei Zähne. Auch ein weiterer Mann wurde bei den Attacken der Gruppe an der Hand verletzt. Die Angreifer flohen noch vor...

Nothalt wegen Handy

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 05.04.2017 | 5 mal gelesen

Friedrichshain. Wegen eines heruntergefallenen Handys begaben sich am Abend des 4. April zwei junge Männer am Bahnhof Warschauer Straße ins Gleisbett und lösten dadurch einen Nothalt aus. Die beiden befreundeten 16 und 19 Jahre alten Jugendlichen waren zuvor in Streit geraten. Bei der anschließenden Rangelei flog das Mobiltelefon auf die Schienen. Während der Bergung bemerkte das Duo offenbar nicht, dass sich ein Zug näherte....

Nach Schläger wurde gesucht

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 07.03.2017 | 13 mal gelesen

Friedrichshain. Am frühen Morgen des 4. März wurden Beamte der Bundespolizei zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Beteiligten an den S-Bahnhof Warschauer Straße gerufen. Dabei stellte sich heraus, dass einer der Kontrahenten bereits per Haftbefehl gesucht wurde. Das Amtsgericht Tiergarten hatte ihn am 1. Februar wegen besonderes schweren Diebstahl zu sieben Monaten Gefängnis verurteilt. Er wurde deshalb in eine...

Polizist fasst Taschendieb

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 02.02.2017 | 10 mal gelesen

Friedrichshain. Ein Bundespolizist hat am 31. Januar auf dem S-Bahnhof Warschauer Straße einen mutmaßlichen Taschendieb auf frischer Tat gestellt. Der Beamte war gegen 9 Uhr in Zivil auf dem Weg zu seinem Dienst, als er beobachtete, wie drei Männer eine Frau beim Einsteigen in die S-Bahn bedrängten. Wenig später bemerkte die 26-Jährige dann, dass ihr Portemonnaie fehlte. Dem Polizisten gelang es, einen der drei Männer...

Taschendiebe geschnappt

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 15.11.2016 | 10 mal gelesen

Friedrichshain. Versuchter Taschendiebstahl sowie Körperverletzung wird zwei Männern vorgeworfen, die die Polizei am 14. November festnehmen konnte. Das Duo soll gegen 1 Uhr einen 21-Jährigen auf der Warschauer Brücke angetanzt und dabei versucht haben, ihm die Geldbörse aus der Hosentasche zu ziehen. Als das Opfer die Hand eines Langfingers abwehrte, soll der ihm eine Flasche auf den Kopf geschlagen haben. Sein Komplize trat...

1 Bild

Es dauert mal wieder länger: S-Bahnhof Warschauer Straße wird erst 2017 fertig

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Friedrichshain | am 30.07.2015 | 402 mal gelesen

Berlin: S-Bahnhof Warschauer Straße | Friedrichshain. Provisorische Treppen, provisorische Brücken, provisorische Imbiss-Buden, provisorische Bahnsteige – das ist das Bild des Bahnhofs Warschauer Straße. Und das wird auch noch so bleiben.Eigentlich sollte der Bahnhof Warschauer Straße bereits im nächsten Jahr fertig sein. Doch die Bauarbeiten verzögern sich. Wie ein Bahnsprecher mitteilte, soll nun das neue Gebäude erst im Jahr 2017 fertig werden. Diese...