Werkzeug

Hämmern und sägen: Spielend leicht Bauen lernen

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 01.08.2016 | 35 mal gelesen

Berlin: Prühßstraße 1 | Mariendorf. Am „Tag der kleinen Baumeister“ ist hämmern, sägen und Rohre verlegen angesagt. Am 4. August können rund 150 Kinder zwischen vier und acht Jahren in der Prühßstraße 1 von 10 bis 16 Uhr unter Anleitung von Profis handwerken.Große Bagger, hohe Kräne, Betonmischer und allerlei schweres Gerät: So eine Baustelle übt eine große Faszination auf Kinder aus. Die Bauarbeiter von morgen dürfen hier nicht nur staunend...

Der Osterhase kommt zu HELLWEG: Ostereiersuche für Kinder am 26. März

Manuela Frey
Manuela Frey | Biesdorf | am 21.03.2016

Berlin: HELLWEG Bau- und Gartenmarkt | Bald ist es wieder so weit und der Osterhase versteckt fleißig bunte Ostereier. Auch im HELLWEG Bau- und Gartenmarkt in Alt-Biesdorf 38 schaut er natürlich vorbei. Zwischen Werkzeugen und Frühjahrsblühern finden sich viele gute Verstecke für die Ostereier. „Wir freuen uns schon sehr auf den Ostersonnabend. Alle Kinder bis elf Jahre sind am 26. März um 12 Uhr herzlich zur großen Ostereiersuche eingeladen“, so Marktleiterin...

Ahlberg Metalltechnik GmbH

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Johannisthal | am 16.11.2015 | 56 mal gelesen

Berlin: Ahlberg Metalltechnik GmbH | Ahlberg Metalltechnik GmbH, Igo-Etrich-Straße 7, 12487 Berlin, Tel:  68 32 00 5-51,www.ahlberg-metalltechnik.deDie mittelständische Ahlberg-Unternehmensgruppe weihte kürzlich ihren neuen Standort im Wissenschafts- und Technologiepark in Adlershof ein. Auf dem Areal sind künftig alle vier Unternehmen der Gruppe mit insgesamt 140 Mitarbeitern ansässig. Die Berliner Unternehmensgruppe bietet den kompletten Prozess der...

1 Bild

Heimwerken ohne Schaden: Tipps für mehr Sicherheit

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 10.07.2015 | 87 mal gelesen

Heimwerker hantieren oft mit gefährlichen Geräten. Dabei können Hammer, Stechbeitel oder Kreissäge ernsthafte Verletzungen verursachen, wenn man allzu sorglos mit ihnen umgeht. Die Heimwerkerschule DIY-Academy in Köln rät, diese vier Grundregeln stets zu beherzigen: 1. PSA: Profis nennen ihre "persönliche Schutzausrüstung" einfach PSA. Dazu gehören klassischerweise Sicht-, Atem- und Gehörschutz, die je nach Arbeit zum...

Visitenkarte für die Werkzeugkiste: Verzogene Türen sicher entlarven

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 12.05.2015 | 106 mal gelesen

Eine Visitenkarte hilft Heimwerkern herauszufinden, ob die Tür verzogen ist. Die Zeit für den Test ist gekommen, wenn die Tür nicht mehr richtig schließt und mit leichtem Druck ins Schloss fällt.Für den Test müssen sie die Tür erst schließen: "Man versucht, die Karte zwischen Türblatt und Falz zu stecken und führt sie von innen und von außen einmal herum und merkt dann sehr schnell, wo das Türblatt anliegt oder wo Luft ist",...

1 Bild

Gartenpflege mit dem richtigen Werkzeug

PR-Redaktion
PR-Redaktion | Siemensstadt | am 09.03.2015

Vor 34 Jahren gründete Dietrich Kusche den Fachhandel für Materialien rund um den Baum. Bis heute ist der Handel in der Heidereuterstraße 33 in Spandau Ansprechpartner für qualitativ hochwertige Gartenscheren, Handsägen, Teleskopsägen und Schneidgiraffen um auch die obersten Äste zu erreichen. Bei uns finden Sie weiterhin Wurzelschutzfolien, Unkrautvliese und Geräte für die Holzbearbeitung, sowie Schnittschutzkleidung,...

Tacker schlägt Hammer in vielen Fällen

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 27.11.2014 | 51 mal gelesen

Mit Tackern lassen sich viele Heimwerker-Aufgaben schneller erledigen, als mit einem herkömmlichen Hammer. Die Geräte ähneln ein wenig den bekannten Heftgeräten auf dem Schreibtisch, erläutert Peter Birkholz, Fachbuchautor für die Stiftung Warentest."Jedoch werden hier verschiedene Längen von Drahtklammern verwendet, je nach Dicke des zu befestigenden Materials." Für einen Bezugsstoff reichten durchaus schon mal...

Akkuschrauber sauber halten

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 03.06.2014 | 47 mal gelesen

Heimwerker sollten ihren Akkuschrauber nach jedem Gebrauch säubern. Aber das am besten nur mit einem feuchten Tuch und unbedingt nach den Angaben des Herstellers. Darauf weist der TÜV Süd in München hin. Kommt Spritzwasser an das Gerät und dringt ein, kann das die Elektronik beschädigen. Druckluft sollten Heimwerker ebenfalls nicht verwenden, denn sie presst Staub ins Innere der Maschine. dpa-Magazin / mag