Statisten für Film im Sportforum gesucht

Alt-Hohenschönhausen. Im Film "Die Anfängerin" geht es um den Traum vom Eiskunstlauf und um ein neues Leben. Für den Drehtag am 25. März werden noch Statisten für die finale Szene gesucht.

Seit dem 29. Februar finden im Sportforum Hohenschönhausen Dreharbeiten zu dem Spielfilm "Die Anfängerin" der Regisseurin Alexandra Sell mit Kathrin Sass, Annekathrin Bürger und der Eiskunstlauf-Weltmeisterin Christine Stüber-Errath statt. Der Film erzählt die Geschichte einer Ärztin (Kathrin Sass), die mit fast 60 Jahren endlich einen Traum wahrmachen will. Sie will Eiskunstläuferin werden. Die bärbeißige Frau verfolgt ihr Ziel, doch gerät sie nicht nur auf dem Eis ins Schlittern. Letztlich gelingt ihr der persönliche Erfolg, sich von alten Zwängen zu befreien.

Für den Dreh der finalen Schlussszene suchen die Filmemacher noch nach Statisten. Sie sollen als Zuschauer das Schaulaufen begleiten. Die Dreharbeiten für diese Schlussszene finden am 25. März zwischen 9 und 18 Uhr im Sportforum Hohenschönhausen in der Eishalle 2 statt. Eine finanzielle Vergütung gibt es nicht, für ein Mittagessen wird gesorgt. Interessenten melden sich über www.eveeno.com/schaulaufen unter Angabe von Name, Alter und Kontakt. Weitere Informationen zum Film gibt es unter www.dieanfaengerin.de. KW

Autor:

Karolina Wrobel aus Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.