Anzeige

Auto in Brand gesetzt

Baumschulenweg. Bisher Unbekannte haben in der Nacht zum 14. Juli einen Pkw angezündet. Passanten hatten den brennenden Porsche gegen 0.30 Uhr in der Radenzer Straße entdeckt. Die Feuerwehr löschte die Flammen, konnte aber nicht verhindern, dass ein davor geparkter Smart ebenfalls beschädigt wurde. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamts ermittelt. RD

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt