Schließfächer aufgebrochen

Baumschulenweg. Die Zeit zwischen den Feiertagen haben Diebe genutzt, um in den Schließfachraum einer Bank in der Baumschulenstraße einzubrechen. Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma hatten am 1. Januar gegen 3.30 Uhr die aufgebrochenen Schließfächer entdeckt. Nach ersten Ermittlungen waren die Täter in den Keller unter der Bank eingedrungen und hatten sich von dort durch die Decke in den Raum mit den Schließfächern gestemmt. Was gestohlen wurde, wird derzeit ermittelt, die Ermittlungen führt das Landeskriminalamt. RD

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen