Rösler schnürt Dreierpack

Biesdorf. Die Biesdorfer haben in der Landesliga den zweiten Sieg nacheinander gefeiert und damit ihren dritten Tabellenplatz behauptet. Die Schützlinge von Raik Retschlag bejubelten am vorigen Sonntag einen blitzsauberen 5:0 (3:0)-Erfolg beim 1. FC Lübars. Matchwinner war Rösler, der einen Dreierpack schnürte. Die weiteren Tore erzielten Borowski und Creutzberg.

Am Wochenende ruht der Spielbetrieb in der Landesliga. Weiter geht‘s für die Biesdorfer am Sonnabend, dem 4. Juni, mit einem Heimspiel gegen den Friedenauer TSC. Die Partie wird um 14 Uhr auf dem Sportplatz Grabensprung angepfiffen.

LM

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen