SV Berlin-Buch wählt neuen Vorstand

Buch. Der Sportverein Berlin-Buch, der im nächsten Jahr seinen 30. Geburtstag feiert, hat turnusmäßig einen neuen Vereinsvorstand gewählt. Neue erste Vorsitzende ist Susanne Hannig. Zur zweiten Vorsitzenden wurde Ramona Schlegel gewählt, Kassenwart bleibt Kraftsport-Abteilungsleiter Frank Homann. Ziel des Mehrspartenvereins ist es, einerseits mit sportlichen Spitzenleistungen hervorzutreten, andererseits breitensportlich vielseitig zu sein. Deshalb bietet der Verein neben Leichtathletik und Kraftsport Badminton, Basketball, Gymnastik, Ringen, Tanzen, Tennis und Volleyball an. Weitere Informationen auf www.svberlin-buch.de. BW

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen