Anzeige

Krabbelgruppe – „Frösche-Spaß“ für 3-4 Monate

31. Juli 2017
11:30 Uhr
Himbeerfrosch, 12489 Berlin
In Kalender speichern
12. Juni 2017
11:30 Uhr
19. Juni 2017
11:30 Uhr
26. Juni 2017
11:30 Uhr
3. Juli 2017
11:30 Uhr
10. Juli 2017
11:30 Uhr
17. Juli 2017
11:30 Uhr
24. Juli 2017
11:30 Uhr
31. Juli 2017
11:30 Uhr

In Kalender speichern

Die Kurse, die mit noch ganz jungen Babys (ca. 10 Wochen) beginnen und aufeinander aufbauen begleiten euch von Meilenstein zu Meilenstein durch die aufregenden Monate des ersten Lebensjahres.

Der Anfang steht für das Kennenlernen untereinander, die Körperwahrnehmung der Babys, die Unterstützung der Mobilitätsentwicklung und das Tragen der Kinder. Es werden Techniken aus Feldenkrais und Psychomotorik gezeigt und nach und nach Materialien vorgestellt, die die Entwicklung eurer Kinder unterstützen. Ich begleite euch in eurer neuen Rolle als Eltern und wir erarbeiten Strategien für den Familienalltag zu Hause. Eure vielfältigen Themen (Entwicklung, Schlaf, Pflege, Ernährung, etc.) haben Platz und euer gemeinsamer Austausch.

Und natürlich werden wir singen, tanzen, Fingerspiele spielen, sportlich sein, entspannen.

Mit ca. 7 Monaten flechten wir wunderbare Sinnesspiele ein: den Brei selbständig untersuchen und essen lassen, ein Bad in einem Toilettenpapierhaufen, mit Fingerfarbe malen, in Öl baden uv.m.

Die Babys dürfen im erwärmten Raum nackt ihre Umgebung genießen.

Die Kurse werden in 10er Blöcken angeboten und beginnen ab einem Alter von 10 Wochen. Nach dem ersten Block schließt der 2. an usw. Quereinstiege sind je nach Kapazität möglich. Ich freue mich auf euch!

Kursleitung: Jeannine Ernst, www.jeannine-ernst.de, Heilpraktikerin für Psychotherapie, fand zu den Babygruppen über ihre Arbeit in körperorientierter Krisenbegleitung mit werdenden und jungen Familien (Emotionale erste Hilfe). Die in Ausbildungen und Berufserfahrungen erworbenen ganzheitlichen Kenntnisse über die besondere erste Zeit mit einem Baby verknüpft mit allen eigenen Erfahrungen aus 3-facher Mutterschaft lässt sie mit Herzblut und großer Freude in die Kurse einfließen. Sie bietet außerdem Babymassagekurse, Geburtsvorbereitungskurse sowie Gruppen für Mütter mit belastenden oder traumatischen Geburtserfahrungen an. Sie ist Geburtsbegleiterin (Doula) sowie Babytherapeutin. In der s.g. SchreiBabyAmbulanz hilft sie Familien mit unruhigen Babys, Schreibabys, bei Schlafstörungen, Störungen bei der Nahrungsaufnahme, Krisen in der Schwangerschaft oder nach einer schweren Geburt.

Kursstart: am 12.06.2017 für 8 aufeinanderfolgende Termine vor Beginn der Sommerferien (bei erreichen der Mindestteilnehmerzahl von 6 TeilnehmerInnen). Nach den Sommerferien schließt der 2. Block an.
Kurszeiten: Montags 11:30 – 13:00 Uhr
Beitrag: 96 Euro/ p. 8 x Termine á 60 min
Bezahlung: Der volle Kursbeitrag ist vorab zu überweisen oder in der ersten Stunde bar im Himbeerfrosch zu zahlen. Bei Krankheit der Kursleiterin, wird die verpasste Stunde nachgeholt.
Probestunden: nicht möglich
Anmeldung: Kursstart ab 6 Teilnehmern. Insgesamt haben wir auch nur 8 freie Plätze zu vergeben, deshalb bitten wir euch um eine Anmeldung per email an mail@jeannine-ernst.de oder telefonisch unter 0178-8021162. Selbstverständlich könnt ihr euch und eure Babys auch im Himbeerfrosch anmelden.

Autor:

Himbeerfrosch aus Adlershof

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen