Anzeige
  • 18. Oktober 2015, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Spuk im Treptower Park

24. Oktober 2015
Figurentheater Grashüpfer, 12435, Berlin

Alt-Treptow. Die eigenen Eltern verzaubern oder tanzend im Schwarzlicht erschrecken – das wäre was. Im Figurentheater Grashüpfer in der Puschkinallee 16 a ist das an den letzten beiden Wochenenden im Oktober möglich. Dann spukt es am 24. und 31. Oktober von 13 bis 16 Uhr und am 25. Oktober und 1. November zwischen 12 und 16 Uhr im Treptower Park. Daneben können die Kinder ganz im Sinne Halloweens magische Sockenmonster und schaurige Gespenster basteln, sich im Kürbislauf üben und einen Maskentanz veranstalten. Der Eintritt ist frei. Für die Bastelarbeiten wird je nach Materialverbrauch ein Beitrag zu entrichten sein. Das Puppentheater präsentiert sich an diesen Tagen mit der Vorstellung „Ei Pad, Affe und Giraffe“ für Kinder ab drei Jahren. Der Eintritt kostet für Kinder drei und für Erwachsene sieben Euro. Weitere Informationen gibt es unter www.theater-grashuepfer.de und unter  53 69 51 50. JK

Autor: Josephine Klingner
aus Tegel
Anzeige