Anzeige
  • 20. Februar 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Innovation und Denkmalschutz

2. März 2016 um 17:30
Industriesalon, 12459, Berlin

Oberschöneweide. "Schöneweide zwischen Innovation und Denkmalschutz – Kulturelles Erbe neu denken und Wirtschaft entwickeln", ist das Thema des Schöneweider Salongesprächs am 2. März. Wie lässt sich der Erhalt der historischen Substanz mit der dynamischen Entwicklung eines Wirtschaftsstandorts vereinbaren? Was bedeutet das für die ortsansässigen Unternehmen und Eigentümern und welche Maßnahmen scheinen geeignet, den scheinbaren Widerspruch zu lösen? Solche Fragen werden ab 17.30 Uhr im Industriesalon, Reinbeckstraße 9, mit dem Regionalmanagement und dem Unternehmerkreis Schöneweide diskutiert. Anmeldung bis zum 29. Februar bitte direkt an info@industriesalon.de. sim

Autor: Silvia Möller
aus Köpenick
Anzeige