Anzeige
  • 13. Oktober 2017, 08:09 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Auf den Spuren der AEG

20. Oktober 2017 um 14:00
Industriesalon, 12459, Berlin

Oberschöneweide. Die Allgemeine Elektrizitäts-Gesellschaft (AEG) fertigte rund um die Wilhelminenhofstraße einst Kabel, Transformatoren und sogar die Bildröhren der ersten Fernseher. Der Industriesalon Schöneweide lädt am 20. Oktober zu einer AEG-Stadttour ein, bei der die Geschichte der Elektroindustrie im Ortsteil Oberschöneweide erläutert wird. Zum Abschluss der zweistündigen Tour genießen die Teilnehmer den Blick vom 100 Jahre alten Peter-Behrens-Turm. Treffpunkt ist um 14 Uhr vor dem Industriesalon, Reinbeckstraße 9, die Teilnahme kostet zehn, ermäßigt acht Euro. Informationen unter  53 00 70 42. RD

Autor: Ralf Drescher
aus Lichtenberg
Anzeige