Anzeige
  • 11. Januar 2016, 00:00 Uhr
  • 2× gelesen
  • 0

Tag der offenen Tür am OSZ Wirtschaft

23. Januar 2016 um 09:30
Hermann-Scheer-Schule, 12459, Berlin

Oberschöneweide. Für viele Schüler der 10. Klassen beginnt mit dem neuen Jahr das Nachdenken darüber, welchen schulischen oder beruflichen Weg sie gehen sollen.

Oft kennen sie nicht die vielfältigen Möglichkeiten der Berliner Oberstufenzentren (OSZ), um das gewünschte Berufsziel oder den gewünschten Bildungsabschluss (MSA, Fachhochschulreife, Abitur) zu erreichen. Dann hilft eine gute und professionelle Beratung vor Ort. Die Hermann-Scheer-Schule (Oberstufenzentrum Wirtschaft), Helmholtzstraße 37, öffnet daher am 23. Januar von 9.30 bis 12.30 Uhr ihre Türen. Hier gibt es dann die Möglichkeit zur umfassenden individuellen Beratung. Die Besucher können am Tag der offenen Tür darüber hinaus mit Schülern und Lehrern sprechen und den modernen Komplex mit allen Fachräumen besichtigen.

Kein Abschluss ohne Anschluss: Unter diesem Motto bietet die Hermann-Scheer-Schule neben der Berufsschule die folgenden Bildungsgänge an: Berufliches Gymnasium mit dem Ziel allgemeine Hochschulreife; Fachoberschule mit dem Ziel allgemeine Fachhochschulreife; Berufsfachschulen mit dem Ziel Mittlerer Schulabschluss oder Ausbildung zum kaufmännischen Assistenten; Berufsoberschule mit dem Ziel allgemeine Hochschulreife. sim

Weitere Informationen unter  538 95 80 oder www.hermann-scheer-schule.de.
Autor: Silvia Möller
aus Köpenick
Anzeige