Damit die Amphibien wieder laichen
Jugendfeuerwehr füllt den Krugpfuhl auf

Mitglieder der Jugendfeuerwehr Französisch Buchholz leiteten Wasser in den Krugpfuhl ein.
  • Mitglieder der Jugendfeuerwehr Französisch Buchholz leiteten Wasser in den Krugpfuhl ein.
  • Foto: Bezirksamt Pankow
  • hochgeladen von Bernd Wähner

Die Jugendfeuerwehr des Ortsteils unterstützte jetzt eine Maßnahme des Bezirksamts zum Erhalt des Feuchtbiotops Krugpfuhl.

In diesem Gewässer leben zahlreiche Amphibien, die es zu retten gilt. Der Krugpfuhl leidet sehr unter den geringen Niederschlagsmengen der vergangenen 14 Monaten, berichtet der für Umwelt- und Naturschutz zuständige Stadtrat Daniel Krüger (für die AfD). Zwei der drei Becken des Pfuhls waren bereits vollständig ausgetrocknet. Um sie wieder zu füllen, bat das Bezirksamt die Jugendfeuerwehr Französisch Buchholz um Unterstützung.

Dank des Einsatzes der jungen Feuerwehrleute konnten die Becken mittels Schlauch wieder mit Wasser aufgefüllt werden. Das Wasser ist gerade jetzt zum Laichen der dort vorkommenden Frösche, Kröten und Molche notwendig. Der Krugpfuhl ist nämlich ein bedeutendes Amphibienlaichgewässer und seit 1994 als „Geschützter Landschaftsbestandteil“ unter Schutz gestellt. Um den Rückgang der Amphibienbestände durch Zerstörung und Verkleinerung ihrer Lebensräume, insbesondere der Laichgewässer, zu verhindern, wurden und werden am Krugpfuhl weitere Maßnahmen zu dessen Erhalt als Feuchtbiotop umgesetzt, berichtet Krüger.

So wurden unter anderem im Winter geförderte Arbeitskräfte der Maßnahme „Biotopschutz/Wiedervernässung“ des Beschäftigungsträgers Steremat AFS gGmbH für Rodungen und Beseitigung von Büschen in den mittlerweile stark zugewachsenen Becken eingesetzt. Weiterhin sind Mittel zur Instandsetzung der defekten Brunnenanlage beantragt worden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen