Zebrastreifen bis August fertig
Schulwegsicherheit in der Berliner Straße in Französisch Buchholz verbessert sich

An der Ecke Berliner Straße und Dr.-Markus-Straße entsteht zurzeit ein neuer Fußgängerüberweg.
3Bilder
  • An der Ecke Berliner Straße und Dr.-Markus-Straße entsteht zurzeit ein neuer Fußgängerüberweg.
  • Foto: CDU-Fraktion Pankow
  • hochgeladen von Bernd Wähner
Corona- Unternehmens-Ticker

An der Ecke Berliner Straße und Dr.-Markus-Straße wird zurzeit ein neuer Fußgängerüberweg gebaut. Geplant ist, dass er zu Beginn des neuen Schuljahres fertiggestellt wird.

Nachdem sich Förderverein und Elternvertreter der Jeanne-Barez-Grundschule bereits seit sieben Jahren für die Schulwegsicherheit in Französisch Buchholz starkgemacht hatten, konnte die CDU-Fraktion Anfang 2017 mit einem Antrag in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) den Bau des Fußgängerüberwegs in der Berliner Straße auf Höhe Dr.-Markus-Straße erwirken. Es sollte aber noch mehr als drei Jahre dauern, ehe der Beschluss endlich umgesetzt wird. Nach Abschluss eines langwierigen Prüfverfahrens und der Erteilung der straßenverkehrsbehördlichen Anordnung durch das Bezirksamt starteten nun endlich die Bauarbeiten. Die Fertigstellung des Fußgängerüberwegs, der auch über die Straßenbahngleise der Linie 50 führt, ist spätestens für August geplant.

„Es hat sehr, sehr lange gedauert, aber unser Einsatz hat sich gelohnt“, sagt Johannes Kraft, der Vorsitzende der CDU-Fraktion. „Mit der Fertigstellung des Fußgängerüberwegs sind wir dann, was die Verbesserung der Schulwegsicherheit in Französisch Buchholz angeht, ein großes Stück weiter.“ In der Vergangenheit sei es bei der Überquerung der Berliner Straße immer wieder zu Unfällen und gefährlichen Situationen gekommen, so Kraft weiter. „Wir hoffen, dass die Schüler nun sicherer auf ihrem täglichen Weg zur Jeanne-Barez-Grundschule unterwegs sind. Ein großer Dank gilt allen Elternvertretern und Unterstützern, die sich jahrelang dafür starkgemacht haben.“ Neben dem Fußgängerüberweg wird auf der Berliner Straße laut Kraft zwischen der Ewest- und Blankenfelder Straße auch ein neuer Fahrradweg entstehen.

Autor:

Bernd Wähner aus Pankow

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen