Sperrung ohne Ende in Sicht

Grunewald.Ende 2012 sollte der Auerbachtunnel eigentlich wieder befahrbar sein. Doch bisher hat sich nichts getan. Die Eröffnung soll sich laut Bezirksamt noch bis weit in dieses Jahr hineinziehen. Einen genauen Termin kann die Bahn nicht nennen. Der Auerbachtunnel unterquert die S- und Autobahn nahe dem S-Bahnhof Grunewald und verbindet die Auerbacher Straße mit der Straße Am Eichkamp. Er ist ein beliebter Ausgangspunkt für Radfahrer.

Karen Noetzel / KEN
Autor:

Karen Noetzel aus Schöneberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.