Anzeige

Neuer Infopunkt im Quartier

Marienfelde.Vor dem Hochhaus an der Waldsassener Straße 29 informieren neuerdings großformatige Informationstafeln über das Quartier und seine Modernisierung. An dem neuen Infopunkt können sich Bewohner und Gäste über fertiggestellte Projekte, Sanierungsarbeiten und Neubau informieren. Die degewo modernisiert zurzeit alle 2400 Wohnungen des Quartiers. Bis zum Jahresende sollen 1800 fertig sein. Zugleich entsteht im Kiez der erste Mietwohnungsbau eines kommunalen Berliner Wohnungsunternehmens seit zehn Jahren.

Horst-Dieter Keitel / hdk
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt