Anzeige

Spaziergang mit Bürgermeisterin

Marienfelde.Für den 20. April ist der vierte Kiezspaziergang mit Bürgermeisterin Angelika Schöttler (SPD) angekündigt. Der Weg führt diesmal in den Süden des Bezirks nach Marienfelde. Schwerpunkte werden ein Besuch in der Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde und der ältesten Dorfkirche Berlins sein. Der voraussichtlich zweistündige Kiezspaziergang startet um 14 Uhr am S-Bahnhof Marienfelde und endet am S-Bahnhof Buckower Chaussee. Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Horst-Dieter Keitel / hdk
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt