Dinieren und Boule-Spielen
Nachbarn trafen sich zum White Dinner auf der Waldstraße

Auf der Fläche an der Waldstraße fand kürzlich ein White Dinner statt.
2Bilder
  • Auf der Fläche an der Waldstraße fand kürzlich ein White Dinner statt.
  • Foto: Steffen Gester
  • hochgeladen von Hendrik Stein

Mit einem White Dinner sorgten kürzlich Mitglieder der Kiezrunde Niederschönhausen für Aufmerksamkeit im Ortsteilzentrum.

Weiße Kleidung ist angesagt, der Weißwein ist kühl gestellt und die weiße Tischdecke blendet die Teilnehmer fast. Wohl jeder kennt solche Bilder aus Städten, wo auf Plätzen fröhliche, weiß gekleidete Menschen an geschmückten Tafeln zusammensitzen, köstliche Speisen essen, ein Gläschen trinken und einfach nur Spaß haben und das Leben genießen.

So geschah es auch auf dem Kiezplatz an der Waldstraße in Niederschönhausen. Die Kiezrunde, ein Zusammenschluss von Bewohnern und Akteuren aus dem Ortsteil, lud zum White Dinner ein. Und so trafen sich 35 weiß gekleidete Anwohner und Interessierte zum Dinieren und späteren Boule-Spielen.

Die festlich geschmückte Tafel war reichlich gedeckt, und viele Passanten blieben stehen. Auch Bürgermeister Sören Benn (Die Linke) besuchte dieses ungewöhnliche Treffen, berichtet Steffen Gester von der Kiezrunde. Musikalisch wurde auch einiges geboten: Neben einer Chorgruppe war Baby Kreuzberg da, der mit seiner Gitarre alle zum Mitsingen animierte.

Mehr zur Kiezrunde, zum regelmäßigen Boule-Angebot auf der Waldstraße und zu nächsten Veranstaltungen ist auf www.kiezrunde-niederschoenhausen.de zu erfahren.

Auf der Fläche an der Waldstraße fand kürzlich ein White Dinner statt.
Auf der Fläche an der Waldstraße fand kürzlich ein White Dinner statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen