Spaziergang in den Püttbergen

Rahnsdorf. Für den 7. April lädt die BVV-Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen in der BVV zum Sonntagsspaziergang im Naturschutzgebiet Wilhelmshagen-Woltersdorfer Dünenzug ein. Das Naturschutzgebiet in den Püttbergen ist ein vier Kilometer langer und über einen Kilometer breiter Binnendünenkomplex. Hier sind unter anderem verschiedene Blütenpflanzen und Pilze sowie Schmetterlingsarten gefährdet. Die Püttberge gehören mit einer Höhe von mehr als 30 Metern zu den größten Dünen in Berlin und Brandenburg. Die Teilnahme ist kostenlos. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Bahnhofsvorplatz des S-Bahnhofs Wilhelmshagen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. sim

Autor:

Silvia Möller aus Köpenick

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.