Nachrichten - Umland West

Wirtschaft

Neu eröffnet
Manner Pop-Up-Store

Manner Pop-Up-Store: Im Designer Outlet Berlin, Unit 7 hat kürzlich Manner eröffnet und bietet hier die Süßigkeiten des Wiener Unternehmens an. Alter Spandauer Weg 1, 14641 Wustermark Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Dallgow-Döberitz
  • 25.10.18
  • 90× gelesen
Ausflugstipps
Die "Lady Agnes" war ein Geschenk der Fluggesellschaft Interflug an die Gemeinde Stölln.
2 Bilder

Unser Ausflugstipp
Eine Feier zu Ehren der Lady: Zum 29. Landungsfest an den Gollenberg

Das große Fest startet in diesem Jahr am Sonnabend, 27. Oktober, traditionsgemäß genau um 13.03 Uhr. Das war die Uhrzeit, als am 23. Oktober 1989 die Iljuschin 62 „Lady Agnes“ auf der Piste am Gollenberg aufsetzte. Die Aktion, die Kapitän Heinz-Dieter Kallbach und seine Crew mit Bravour meisterten, war ein Spektakel, das seinesgleichen suchte. Zeitzeugen berichteten, dass die Interflug-Maschine knapp über die Bäume glitt, auf der nur 900 Meter langen Rasenbahn aufsetzte und in einer dichten...

  • Umland West
  • 05.10.18
  • 183× gelesen
Sonstiges

Heiraten im Ausland
Was gilt es bei diesem Trend der Hochzeit im Ausland zu beachten?

Es gibt wohl kaum etwas Romantischeres, als die eigene Hochzeit an einem weißen Sandstrand zu feiern. Umgeben von Palmen und mit Blick auf das kristallklare Wasser in der Karibik, unter den bunten Lichtern von Las Vegas in den USA oder bei einer abenteuerlichen Bergtrauung in den Alpen in der Schweiz gehen immer mehr Paare den Bund fürs Leben miteinander ein. Doch warum wird das Heiraten im Ausland immer beliebter und was muss das Paar dabei beachten? Warum ist Heiraten im Ausland so...

  • Falkensee
  • 17.09.18
  • 31× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Motorsport + Classic

Motorsport + Classic: Am 1. August eröffnet Oliver Reschke seine typenoffene Kfz-Werkstatt in der Wilhelmstadt. Der Betrieb, der zuvor in Falkensee ansässig war, bietet u.a. Restauration, Motorsportumbauten sowie HU und AU an. Wilhelmstraße 25 (Halle 6 + 7), 13593 Berlin, Mo-Fr 8.30-17 Uhr, Telefon: 0177/641 83 12 Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Wilhelmstadt
  • 30.07.18
  • 77× gelesen
Wirtschaft

Neu eröffnet
Parümerie Krüger

Parümerie Krüger: Am 26. Juli eröffnete die Parfümerie Krüger im Neubau des Havelparks Dallgow. Das Familienunternehmen bietet pflegende und dekorative Kosmetika sowie Parfums internationaler Marken an. Havelpark Dallgow, Döberitzer Weg 3, 14624 Dallgow-Döberitz, Mo-Sa 10-20 Uhr Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

  • Dallgow-Döberitz
  • 30.07.18
  • 125× gelesen
Wirtschaft
Hier geht's ins Havelland: Frank Bewig und Helmut Kleebank mit Roger Lewandowski und Matthias Kühn.
3 Bilder

Radeln nach Zahlen
Neue Infotafel für den Havelland-Radweg

Wer auf dem Havelland-Radweg fahren will, findet jetzt am Münsinger Park eine neue Infotafel. Das Havelland hat sie den Spandauern spendiert. Bevor die Kameras klickten, musste erst mal die schwarze Schmiere weg. Ein Wisch über die Klarsichtfolie, und die Infotafel war wieder leserlich. Es soll ja schließlich keiner sagen, er habe den Havelland-Radweg nicht gefunden. Der nämlich startet in Spandau am Münsinger Park, gegenüber dem Bahnhof an der Seegefelder Straße. Darum steht dort jetzt...

  • Spandau
  • 10.07.18
  • 102× gelesen
Ausflugstipps
Albert Einstein verbrachte von 1929 bis 1932 viel Zeit in seinem Caputher Sommerhaus.

Unser Ausflugstipp
„Geniale“ Sommerfrische: Ein Besuch im Einsteinhaus am Havelwasser in Caputh

Etwa sechs Kilometer südlich von Potsdam, in eher schmuckloser Holzbauweise errichtet, liegt es idyllisch zwischen zwei Havelseen: das ehemalige Sommerhaus von Albert Einstein in Caputh. Als „eine Pleite, aber eine sehr schöne“ beschrieb der Physiker Albert Einstein selbst sein Domizil, in das er im November 1929 einzog. Dabei war es ursprünglich als Geschenk der Stadt Berlin zu Einsteins 50. Geburtstag ausgelobt. Die generöse Offerte relativierte sich allerdings später durch Probleme bei...

  • Umland West
  • 19.04.18
  • 26× gelesen