Mitte: Marx-Engels-Forum

Blutende Kastanien

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 11.01.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Marx-Engels-Forum | Mitte. Das Grünflächenamt lässt in der Grünanlage Marx-Engels-Forum gegenüber dem Schloss zwei Kastanienbäume fällen. Wie die zuständige Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) mitteilt, seien die Bäume von Bakterien befallen und umsturzgefährdet. Die Erkrankung wird auch als Kastanienbluten bezeichnet. Der Befall mit Pseudomonas-Bakterien ist meldepflichtig und wurde dem Pflanzenschutzamt mitgeteilt, das die Fällung angeordnet...

1 Bild

Motoryachten vor dem Schloss: Bezirk will Bauhafen als Anlegestelle für Ausflugsdampfer 1

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 06.11.2016 | 230 mal gelesen

Berlin: Rathausbrücke | Mitte. Die Ausschreibungen sind raus, die Zeit drängt. Die BVG will ab Februar den für den U5-Bau errichteten Hafen für Transportschiffe an der Rathausbrücke wieder zurückbauen. Die U-Bahnröhren für die U5-Verlängerung unter der Spree bis zum Brandenburger Tor sind fertig, die Tunnelbohrmaschine Bärlinde demontiert und raus. Jetzt wird der Bauhafen am Nikolaiviertel nicht mehr benötigt. Er war 2012 errichtet worden, damit...

Wochenendmüll kostet 20.000 Euro

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 25.06.2015 | 45 mal gelesen

Mitte. Für die Müllentsorgung am Wochenende gibt der Bezirk 20.300 Euro aus. Das sagte der zuständige Stadtrat Carsten Spallek (CDU) auf eine SPD-Anfrage. Von April bis Oktober übernimmt die Entleerung der Papierkörbe in den Grünanlagen Monbijoupark, James-Simon-Park, Lustgarten, Fernsehturm und Marx-Engels-Forum eine Firma. Die 200 Papierkörbe im Großen Tiergarten werden aus Kostengründen nicht durch eine Firma am Wochenende...

Dialog zur Gestaltung des Areals zwischen Fernsehturm und Spree beginnt

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 18.12.2014 | 57 mal gelesen

Mitte. Im kommenden Jahr sollen bei verschiedenen Veranstaltungen Ideen gesammelt werden, wie der Freiraum zwischen Fernsehturm und Spree gestaltet werden soll. Es gibt auch einen Online-Dialog.Die großen Freiflächen auf dem sogenannten Rathausforum zwischen Marienkirche und Rathaus sowie das Marx-Engels-Forum zwischen Spandauer Straße und Spree waren einst dicht bebaute Viertel. Die Häuser wurden m Krieg größtenteils...