Casablanca gGmbH

1 Bild

Spende für die "Sprachmäuse": AG 60 Plus beschenkt Sprachprojekt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 28.11.2016 | 6 mal gelesen

Falkenhagener Feld. Das Patenprojekt „Sprachmäuse“ der Casablanca gGmH konnte sich jetzt über eine Spende freuen. 125 Euro bekam der Verein von der „AG 60 Plus“ der SPD Spandau. Gesammelt wurde das Geld beim letzten Sommerfest über den Verkauf von Büchern.„Jeder hat Bücher im Schrank, die er nicht mehr braucht. Also organisierten wir einen Büchertisch, um für das Spandauer Projekt zu sammeln“, sagte Christiane Mross (SPD). So...

2 Bilder

Ein sicherer Ort für Kinder: Erste offene Familienwohnung geht ans Netz

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Falkenhagener Feld | am 15.11.2016 | 125 mal gelesen

Falkenhagener Feld. Spandau hat als erster Bezirk eine „offene Familienwohnung“. Für Familien ist sie ein Treffpunkt, für Kinder ein sicherer Ort. Denn im Kiez rund um den Kraepelinweg kommt es immer wieder zu Gewaltfällen.Ein zweites, und vor allem sicheres Zuhause soll die Familienwohnung sein. Vier Zimmer groß liegt sie im Hochhaus am Kraepelinweg 13 und steht jeder Familie offen, die in einer schwierigen Lebenssituation...

Familienfest der SPD im Wröhmännerpark

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 30.06.2016 | 172 mal gelesen

Berlin: Wröhmännerpark | Spandau. Die SPD Spandau lädt auch in diesem Jahr wieder zum traditionellen Sommer- und Familienfest im Wröhmännerpark am 9. Juli von 14 bis 21 Uhr im Wröhmännerpark ein. Spaß, Spiele, Musik und Unterhaltung stehen im Mittelpunkt des Festes. Für Kinder gibt es mehrere Hüpfburgen, Zirkusdarbietungen und weitere Überraschungen. Das Bühnenprogramm bietet eine abwechslungsreiche Mischung für alle Altersstufen. Neben vielen...

Gemeinsam spielen im Log in

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 11.02.2016 | 35 mal gelesen

Berlin: Log In | Weißensee. Der Familientreff Log in, Pistoriusstraße 108, veranstaltet am Mittwoch, 24. Februar, von 16 bis 18 Uhr einen Spiele-Nachmittag für Familien. Im Familiencafé stehen Spiele aller Art und Materialien zum Sporttreiben bereit. Außerdem gibt es Gebäck, Obst, Kaffee und weitere Getränke. Weitere Informationen unter  206 31 52 18 sowie über den E-Mail-Kontakt log-in@g-casablanca.de. BW

1 Bild

Ab sofort jede Woche: "Log in" lädt jetzt häufiger zum Spiele-Nachmittag ein

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 29.01.2016 | 74 mal gelesen

Berlin: Log In | Weißensee. Der Familientreff „Log in“ kann seine Spiele-Nachmittage für Familien in diesem Jahr doppelt so oft durchführen. Das ist einer besonderen Förderung und dem Zuwachs an ehrenamtlichen Mitarbeitern zu verdanken.Wenn sich mittwochs um 16 Uhr die Tür zum „Log in“, Pistoriusstraße 108, öffnet, gibt es für Kinder und Eltern immer was zu entdecken. „Wir machen zwar an jedem Spiele-Nachmittag ein spezielles Angebot, aber...

5 Bilder

Mithilfe vieler Unterstützer baute casablanca seine erste Kita

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | am 25.09.2015 | 594 mal gelesen

Berlin: Kita Grabbe-Kogge | Niederschönhausen. Die gemeinnützige Gesellschaft casablanca hat jetzt ihre allererste Kita eröffnet: die Grabbe-Kogge. Der Neubau sieht nicht nur von außen sehr modern aus, im Innern und im Garten am Haus wurde alles so eingerichtet, dass sich Kinder von heute richtig wohlfühlen können.Der Jugendhilfeträger casablanca wurde vor 20 Jahren gegründet. Er kümmert sich mit seinen Projekten in der Regel erst dann um Kinder,...

1 Bild

Cents summierten sich: E.DIS AG hilft casablanca

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 09.09.2015 | 67 mal gelesen

Pankow. Über eine tolle Spende in Höhe von 10.000 Euro kann sich die gemeinnützige Gesellschaft casablanca freuen. Das Geld wird ihr von Mitarbeitern der E.ON-Tochter E.DIS AG zur Verfügung gestellt.Die Mitarbeiter des Unternehmens initiierten den Hilfsfonds „Rest-Cent“. Mit diesem wollen sie zeigen, dass man auch mit kleinen Beträgen großes bewirken kann, wenn sich viele beteiligen. Sie lassen von ihrem Monatsgehalt nämlich...

Geld für die „Soziale Stadt“

Michael Uhde
Michael Uhde | Spandau | am 28.07.2015 | 43 mal gelesen

Spandau. 270.000 Euro hat die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt aus dem Netzwerkfonds des Förderprogramms „Zukunftsinitiative Stadtteil“ dem Bezirk jetzt zugesagt. Im Teilprogramm „Soziale Stadt“ können damit 2015 neun Projekte gefördert werden. Geld gibt es etwa für den Verein Staakkato und sein Programm "Abgefahren – Sozialraumbezogene Arbeit gegen Schuldistanz" sowie den Landschaftspflegeverband Spandau für...

Spezieller Kurs gibt Flüchtlingsmüttern Tipps für den Alltag

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 16.07.2015 | 111 mal gelesen

Berlin: Log In | Weißensee. Der Familientreff Log In startet jetzt mit einem ungewöhnlichen Projekt. Er bietet Weißenseer Flüchtlingsfamilien Mutter-Baby-Sprachlernkurse an. In der Nähe des Log In, Pistoriusstraße 108a, gibt es inzwischen zwei Flüchtlingsunterkünfte an der Rennbahnstraße und an der Bühringstraße. „Dort leben viele Familien auf engstem Raum mit wenig bis keiner Privatsphäre“, sagt Ralf Schlüter von der gemeinnützigen...

Jugendclubs an freie Träger

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 18.06.2015 | 89 mal gelesen

Mitte Das Bezirksamt hat weitere fünf kommunale Kinder- und Jugendclubs an freie Träger übertragen. Das neue Olof-Palme-Jugendzentrum in der Demminer Straße 28 wird zukünftig von der Pfefferwerk gGmbH betrieben; die Einrichtung in der Hussitenstraße 62 vom DRK-Kreisverband Wedding/Prenzlauer Berg, die in der Edinburger Straße 55 von der Casablanca gGmbH und die in der Lynarstraße 14 vom Julateg Wedding. Den Club „Oase“ in der...