Ethnologisches Museum

1 Bild

Letzte Chance zum Rundgang

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 31.12.2016 | 57 mal gelesen

Berlin: Museen Dahlem | Dahlem. Am Montag, 9. Januar, schließen das Ethnologische Museum und das Museum für Asiatische Kunst für immer. Zum Abschied lädt die Dahlemer Abgeordnete Ina Czyborra (SPD) am Sonntag, 8. Januar, zu einem Rundgang ein.Mit der Schließung geht die Ära der Museen Dahlem zu Ende. Jetzt stelle sich die Frage der Nachnutzung des Gebäudekomplexes, sagt Czyborra.Die Bestände des Ethnologischen Museums und des Museums für Asiatische...

4 Bilder

Umzug der Museen Dahlem startet

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Dahlem | am 14.12.2015 | 395 mal gelesen

Dahlem. Noch bis Montag, 11. Januar, können Besucher die Ausstellungen in den Museen Dahlem komplett besichtigen. Dann schließen Teile des Museums für Asiatische Kunst und Bereiche des Ethnologischen Museums. Dann beginnt der Umzug.Insgesamt werden rund 17 500 Objekte durch die Hände von Kuratoren, Restauratoren und Depotverwaltern gehen. Die Exponate müssen gesichtet, gereinigt, gegebenenfalls restauriert und transportsicher...

Schiffe bauen und T-Shirts bemalen bei "Jugend im Museum"

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 21.05.2015 | 91 mal gelesen

Berlin: Jugend im Museum | Lichterfelde. Zwei Kurse bietet "Jugend im Museum" am 30. und 31. Mai am Standort Hortensienstraße 29a an. Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren können sich als Forscher oder Künstler betätigen.In der Experimentierwerkstatt werden Schiffe und Boote gebaut. Zuvor begeben sich die Kursteilnehmer auf die Weltmeere. Sie betrachten die Schiffe und erfahren mehr über die Abenteuer und Geschichte der Seefahrt. Davon angeregt...

Verordnete wehren sich gegen den Ausverkauf von Kultur

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 18.05.2015 | 111 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Die Bezirksverordnetenversammlung hat einstimmig einen Kulturentwicklungsplan für Steglitz-Zehlendorf beschlossen. Damit soll angesichts der zu erwartenden Sparmaßnahmen die Kultur im Bezirk gesichert werden."Wir brauchen eine langfristigere und umfassendere Kulturplanung", sagt Carsten Berger, kulturpolitischer Sprecher der Grünen Fraktion in der BVV und Initiator des Beschlusses. Es sei absehbar, dass...

Gespräch in der Humboldt-Box

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 01.04.2015 | 45 mal gelesen

Berlin: Humboldt-Box | Mitte. Beim zehnten Werkstattgespräch am 9. April 17.30 Uhr in der Humboldt-Box auf dem Schlossplatz geben Jonathan Fine und Peter Junge, die Kuratoren der Afrika-Sammlung des Ethnologischen Museums, einen Einblick in die Ausstellungsplanung für die zweite Etage des Humboldt-Forums. Sie erklären an den Beispielen des Königreichs Benin und des Kameruner Graslands, dass Afrika bereits seit der Antike in transkontinentale...