Facebook

2 Bilder

VIVA sucht Dich: Hanna Scholz gewinnt Casting!

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | am 28.08.2017 | 268 mal gelesen

BERLIN - Der Musiksender VIVA suchte für seine "Top 100"-Show ein neues Gesicht. Nun wurde der TV-Sender nach drei Monaten Casting fündig. Vor die Kamera darf ab sofort Hanna Scholz. Die 25-Jährige ist nicht unbekannt in der Branche. Dem Musikfernsehen sagt man ja schon seit einigen Jahren den schleichenden Tod nach. Und auch wenn VIVA sein Programm radikal kürzte und nur noch von 2 bis 14 Uhr sendet, scheint der einst...

2 Bilder

Dagmar Hirche schult Senioren an Smartphone und Tablet

Christian Mayer
Christian Mayer | Tiergarten | am 11.07.2017 | 214 mal gelesen

Berlin: Digitales Lernzentrum | Berlin. Senioren-Speed-dating, ein Flashmob zum Weltseniorentag, Surfstunden, Versilberercafés – die Liste der Aktivitäten von Dagmar Hirche ist lang. Sie schult Senioren im Umgang mit Smartphones und Tablets – und hat dafür 2015 den Smart Hero Award gewonnen. Die Kurse gibt’s inzwischen auch in Berlin. Die 60-jährige Hamburgerin ist Geschäftsführerin einer Unternehmensberatung. Ehrenamtlich engagiert sie sich als Vorsitzende...

Reinickendorf kommt gleich hinter Hamburg: Bezirk hat 7300 Facebook-Freunde

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 06.07.2017 | 137 mal gelesen

Reinickendorf. Der Fuchsbezirk Reinickendorf besitzt die attraktivste Facebook-Seite aller zwölf Berliner Bezirksämter. Das ergab jetzt eine Analyse des Online-Tools „LikeAlyze“. Die Facebook-Seite des Bezirksamtes Reinickendorf belegt demnach in der Auswertung vom 31. Mai sogar bundesweit den zweiten Platz im „LikeAlyze-Ranking“ in der Rubrik „Public & Government Services“ – direkt hinter der Stadt Hamburg.Der sogenannte...

Wasserschlacht am Neptunbrunnen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 27.06.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Neptunbrunnen | Mitte. Wasserspritzer treffen sich am 8. Juli um 15 Uhr wieder am Neptunbrunnen, um sich gegenseitig Eimer, Gießkannen, Plastikflaschen oder Tüten voller Wasser über den Kopf zu schütten oder mit Wasserpistolen zu bekriegen. Das Happening im Sommer gibt es schon seit einigen Jahren. Die jüngste Wasserschlacht tobte am 11. Juni. Zur Spaßaktion am 8. Juli haben sich auf der Facebookseite bereits 80 Spritzer angemeldet. Die...

Facebook-Hetze boomt: Beleidigungen in sozialen Netzwerken sind Alltag

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 13.06.2017 | 303 mal gelesen

Berlin. Ein Berliner wurde jetzt zu einer Geldstrafe verurteilt, weil er die Politikerin Claudia Roth per Facebook beleidigt hatte.Bei der Urteilsverkündung im April warnte die Strafrichterin des Amtsgerichts Tiergarten davor, dass die Facebook-Posts von Andreas M. andere Menschen zu Straftaten verleiten könnten. Andreas M. hatte zweimal über das soziale Netzwerk öffentlich seine Meinung zur Grünen-Politikerin Claudia Roth...

3 Bilder

Sommer, Sonne, Sauwetter: Berlinerin hilft Sommergegnern!

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | am 29.05.2017 | 221 mal gelesen

BERLIN - Vor über zwei Jahren gründete Claudi auf Facebook die Sommerhasser-Gruppe. Eine ernst gemeinte Seite! Die Berlinerin hilft bisher rund 200 Menschen, halbwegs erträglich durch die Affenhitze zu kommen. Wer in der Community weilt, erkennt schnell: Es wird Zeit, dass der Winter kommt! "Diese Gruppe ist kein Platz für User, die andere Menschen, die den Sommer mögen, hassen." Das ist Claudi ganz wichtig zu sagen. "Es...

1 Bild

Metallica live auf Facebook: Generalprobe für alle User!

Marcel Adler
Marcel Adler | Friedrichshain | am 04.05.2017 | 108 mal gelesen

Metallica kommen in diesem Jahr zwar nicht nach Berlin. Harte Fans haben aber schon lange ihre Tickets für Köln gesichert. Zugabe vor dem Konzert: Für ihre Anhänger geben James Hetfield, Kirk Hammett, Robert Trujillo und Lars Ulrich vorher ein kleines Gratis-Konzert. Denn Metallica werden am 10. Mai 2017, um 3 Uhr morgens deutscher Zeit Teile ihrer Generalprobe der "WorldWired"-Bühnenshow streamen. Geplant sind laut ihrer...

1 Bild

Neuigkeiten für Einzelhändler: Eröffnung der Expertenrunde auf Facebook!

Nur eine weitere Gruppe auf Facebook? Nicht mit der Expertenrunde „Forum Einzelhandel: Experten-Wissen & Support”. Denn diese hat etwas völlig Neues im Sinne: Fachexperten äußern sich auf der Plattform zum Thema Einzelhandel und betreuen Ihre Mitglieder und deren Anliegen. Zugleich entsteht ein reger Austausch und gegenseitiges Kennenlernen – lokal und darüber hinaus. „Sei sozial, kauf lokal” ist das Motto des Berliner...

Lernpatenschaft auf Facebook

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 15.03.2017 | 23 mal gelesen

Berlin. Auf der Facebookseite "Sozialer Zusammenhalt Berlin" wird aktuell das Thema Lernpatenschaften vorgestellt. In Berlin gibt es dazu zahlreiche Angebote. Weitere Infos auf www.facebook.com/SozialerZusammenhaltBerlin. hh

Repair Cafés auf Facebook

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 21.02.2017 | 50 mal gelesen

Berlin. Auf der Facebookseite "Sozialer Zusammenhalt Berlin" werden aktuell Selbstreparierwerkstätten vorgestellt. Defekte Geräte selbst zu reparieren spart Geld und reduziert Abfall. Außerdem lernt man dabei Gleichgesinnte kennen. Weitere Infos auf www.facebook.com/SozialerZusammenhaltBerlin. hh

Wer wäre gern ein Smart Hero?

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 07.02.2017 | 19 mal gelesen

Berlin. Die Stiftung Digitale Chancen und Facebook suchen Menschen, die sich einbringen, anderen helfen und ein gemeinschaftliches Miteinander gestalten. Für dieses Engagement sollen sie mit dem Smart Hero Award ausgezeichnet werden, der in diesem Jahr den Schwerpunkt „Gesellschaftlicher Zusammenhalt“ hat. Bewerbungen und Projektvorschläge können bis zum 12. März unter www.smart-hero-award.de eingereicht werden. hh

1 Bild

"In unseren Fahrzeugen befinden sich Menschen": Polizei reagiert auf Steinwurfattacken

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 23.01.2017 | 73 mal gelesen

Kreuzberg/Mitte. Nach einem Angriff mit Steinen auf mehrere Einsatzfahrzeuge am 22. Januar auf der Köpenicker Straße hat sich die Polizei mit einer emotionalen Nachricht zu Wort gemeldet."In unseren Fahrzeugen befinden sich Menschen", heißt es in einem wenige Stunden nach den Attacken auf der Facebookseite veröffentlichten Post. Unbekannte hatten gegen 2 Uhr früh zunächst einen Wagen des zentralen Objektschutzes während einer...

AfD-Fraktionsvize Bernd Pachal verherrlicht Nazi-Funktionär

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 28.12.2016 | 306 mal gelesen

Berlin: Freizeitforum Marzahn | Marzahn-Hellersdorf. Die AFD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung distanziert sich öffentlich von ihrem Fraktionsvize Bernd Pachal. Er hatte sich voll des Lobes über einen Nazi-Funktionär geäußert. Pachal hatte auf Facebook die Besetzung der Tschechei im Vorfeld des Zweiten Weltkrieges durch das Deutsche Reich am 1. Oktober 1938 kommentiert. Die Tschechen seien letztendlich mit der Besatzungsmacht zufrieden gewesen,...

Polizei sucht Weihnachtsbilder

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 25.11.2016 | 13 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Wie sieht Eure Polizei aus und was macht sie in der Weihnachtszeit? Diese Frage stellen die Ordnungshüter Kindern. Sie sind dazu aufgerufen, ihr Idealbild der Polizei zu Papier zu bringen und für eine Adventsaktion einzureichen. Ab dem 1. Dezember will die Polizei auf ihrer Facebook-Seite die besten Einsendungen mit Nennung des Vornamens posten. Wer höchstens 13 Jahre alt ist und mitmachen möchte,...

Sprechstunde auf Facebook

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 11.09.2016 | 3 mal gelesen

Reinickendorf. Der Berliner CDU-Bundestagsabgeordnete Frank Steffel bietet seine zweite Live-Sprechstunde auf Facebook an. Am 21. September beantwortet er ab 18 Uhr für 30 Minuten Fragen zu den Themen Sport, Politik und natürlich zu Reinickendorf auf seiner Facebook Seite. Wer teilnehmen möchte sollte auf der Facebook-Seite www.facebook.com/franksteffel „Gefällt-mir“ klicken. CS

Göttlicher Segen für Deo-Diebe?

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 02.09.2016 | 76 mal gelesen

Charlottenburg. Das Hygienecenter der Bahnhofsmission am Zoologischen Garten steht nicht im Ruf, dass hier nennenswerte Reichtümer zu entwenden wären. Doch am 29. August brachen Unbekannte tatsächlich ein und stahlen einige Flaschen After Shave, Waschzeug, ein Handy, eine Haarschneidemaschine, das Radio – und eine Jesusfigur. Leiter Dieter Puhl, der mit seinem Team täglich über 600 Obdachlose versorgt, nahm es christlich. Und...

Mann droht mit Waffengebrauch

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Karow | am 17.08.2016 | 8 mal gelesen

Karow. Spezialeinsatzkräfte und Beamte des Staatsschutzes haben am frühen Morgen des 11. August eine Wohnung an der Forkenzeile durchsucht. Der Bewohner, ein 31-jähriger Mann, hatte zuvor mit seinem Handy auf Facebook gepostet, er wolle eine geladene Schusswaffe benutzen. Die Ermittler fanden das betreffende Mobiltelefon und 16 verbotene pyrotechnische Gegenstände. Ein Verfahren wegen des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz...

wirBERLIN auf Facebook

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 01.08.2016 | 13 mal gelesen

Berlin. Auf der Facebookseite "Sozialer Zusammenhalt Berlin" wird aktuell der Verein wirBERLIN vorgestellt. Es leistet nach eigener Aussage einen Beitrag zum sozialen Zusammenhalt vor allem durch die Organisation des Aktionstages "Berlin machen" für ein schönes Berlin, der in diesem Jahr am 9. und 10. September stattfindet. Weitere Infos auf www.facebook.com/SozialerZusammenhaltBerlin. hh

Kundenakquise auf Facebook

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Lichterfelde | am 20.07.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: GUZSZ | Steglitz-Zehlendorf. Das Gründerinnen- und Unternehmerinnenzentrum Steglitz-Zehlendorf (GUZSZ) lädt am Donnerstag, 28. Juli, 18 Uhr, ins Goerzwerk, Goerzallee 299, ein. Auf dem Programm steht der Vortrag „Kundengewinnung auf Facebook“. Die Veranstaltung richtet sich an Freiberuflerinnen und Selbständige, die durch ein strategisch sinnvolles Vorgehen Kunden auf ihre Beratungsangebote, Coachings oder Dienstleistungen aufmerksam...

1 Bild

Ansichten eines Mopses: Wie die Bahnhofsmission ihren Hund texten lässt

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 20.06.2016 | 616 mal gelesen

Charlottenburg. Der Alltag in einer Obdachloseneinrichtung aus tierischer Sicht – das ist es, was ein Mops namens Arnold jetzt in Namen der Bahnhofsmission am Zoologischen Garten schildert. Jedenfalls schrieb Leiter Dieter Puhl in seinem Facebook-Profil stellvertretend für Arnold, den Hund von Mitarbeiterin Claudia Haubrich, jetzt folgende Zeilen, die auf weitere Einträge hoffen lassen: „Mein Name ist Arnold. Mops, war das...

Frank Steffel auf Facebook

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 16.06.2016 | 5 mal gelesen

Reinickendorf. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Frank Steffel bietet am 23. Juni von 18 bis 18.30 Uhr eine Live-Sprechstunde auf Facebook an. Wer teilnehmen möchte, sollte auf der Facebook-Seite www.facebook.com/franksteffel „Gefällt-mir“ klicken. CS

Bildung schafft Zusammenhalt

Helmut Herold
Helmut Herold | Schöneberg | am 04.05.2016 | 19 mal gelesen

Berlin: Nachbarschaftszentrum und Mehrgenerationenhaus | Berlin. Auf der Facebookseite "Sozialer Zusammenhalt Berlin" wird aktuell das Nachbarschaftszentrum und Mehrgenerationenhaus Steinmetzstraße vorgestellt. Es leistet nach eigener Aussage einen Beitrag zum sozialen Zusammenhalt durch zahlreiche Projekte im Bereich Bildung und Kultur. Weitere Infos auf www.facebook.com/SozialerZusammenhaltBerlin. hh

Bezirksamt prüft Einsatz sozialer Medien

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 16.04.2016 | 41 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Twittern mit dem Bezirksamt? In Kürze könnte dies Realität werden. Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) hat das Bezirksamt aufgefordert, diese Möglichkeit zu prüfen. In dem BVV-Beschluss wird das Bezirksamt aufgefordert zu prüfen, wie es die sozialen Medien für seine Öffentlichkeitsarbeit nutzen kann. Mit diesem Beschluss stößt die BVV auch für die Verwaltung die Tür weit auf in die neue Medienwelt....

Wissensbörse von und für Nachbarn

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 08.04.2016 | 19 mal gelesen

Berlin: Freizeiteck Graunstraße | Gesundbrunnen. Im April und Mai gibt es im Brunnenviertel eine Wissensbörse. Kiezbewohner und andere Referenten stellen ihr Wissen zur Verfügung. Die insgesamt sieben Seminare und Workshops sind kostenlos. Die Wissensbörse wird im Rahmen des Projekts des Bürgernetzwerkes bvkompakt vom Senat, der Wohnungsbaugesellschaft degewo und der Stiftung Pfefferwerk finanziert. Am 12. April (14 bis 15 Uhr) zeigt Sabine Triptow im...

Facebook-Chef fördert TU

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 07.03.2016 | 4 mal gelesen

Charlottenburg. Im Rahmen seiner Berlin-Visite besuchte Facebook-Gründer Marc Zuckerberg nicht nur die neuen Räume seines Unternehmens am Potsdamer Platz. Er berichtete auch von einer neuen Partnerschaft, die maßgeblich der Technischen Universität Berlin zugute kommt. So fördert der Milliardär künftig die Erforschung von Künstlicher Intelligenz an diesem Campus. Zunächst einmal sorgt Facebook für eine Ausstattung mit...