Falko Liecke

"Profis, keine Aushilfen"

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 18.05.2017 | 60 mal gelesen

Zwei neue Kitas für Neukölln / Jugendstadtrat beklagt extremen Personalmangel

2 Bilder

Süchtige aus Hauseingängen holen: Bezirk setzt ab Juni Drogenberatungs- und Konsummobil ein

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 29.04.2017 | 73 mal gelesen

Berlin: S-Bahnhof Neukölln | Neukölln. Seit Monaten wird das Problem des illegalen Drogenkonsums und –handels rund um den S- und U-Bahnhof Neukölln immer akuter (wir berichteten). Anwohner und Passanten fühlen sich zunehmend belästigt, bedroht und beeinträchtigt von Fixern und Dealern.Schüler, die auf dem Schulweg von Dealern angesprochen werden, Anwohner, die regelmäßig von Fixern benutzte Spritzbestecke im Hausflur finden, vermehrte Einbrüche, tätliche...

1 Bild

Spende für Hospizkinder

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Friedrichshain | am 07.04.2017 | 27 mal gelesen

Berlin: Kindertageshospiz Berliner Herz | Neukölln. Stolz präsentieren Batul El-Khaled (15), Sukayna El-Khaled (14) und Ilberina Misimi (15) einen Scheck über 500 Euro, den sie am 31. März an das Kinderhospiz Berliner Herz in Friedrichshain übergeben haben. Das Geld stammt aus dem Erlös, den die Mädchen des Mädchenzentrums Szenenwechsel in der Donaustraße mit selbst gekochten Speisen auf Straßen- und Kiezfesten erzielt haben. Die Spende ist für den Kauf eines...

3 Bilder

Mix an Maßnahmen notwendig: Bezirksamt erwägt weitere Schritte gegen öffentlichen Drogenkonsum

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 18.03.2017 | 195 mal gelesen

Berlin: S-Bahnhof Neukölln | Neukölln. Um das Problem des illegalen Drogenkonsums rund um den S- und U-Bahnhof Neukölln in den Griff zu bekommen, setzt das Bezirksamt seit 1. März Straßensozialarbeiter dort ein. Wir berichteten. Zusätzliche Maßnahmen sind im Gespräch.Das Problem des öffentlichen Drogenkonsums und -handels belastet Anwohner und Gewerbetreibende massiv, da regelmäßig auf Parkplätzen, an Haltestellen und in Hauseingängen Spritzbestecke...

1 Bild

Verschwinden die City-Toiletten? Neuköllner Stadtrat fordert Erhalt und Erweiterung

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 28.01.2017 | 92 mal gelesen

Neukölln. Der Senat will die Werbeflächen in der Stadt neu vergeben. Eine Folge: Die sogenannten City-Toiletten könnten verschwinden. Jugend- und Gesundheitsstadtrat Falko Liecke (CDU) fordert nun den Erhalt.Für die geräumigen und barrierefreien Toilettenanlagen ist die Firma Wall AG verantwortlich. Im Gegenzug darf sie Werbeflächen vermarkten, zum Beispiel an Bushaltestellen. Doch der Senat möchte dieses System abschaffen...

Säuglingssterblichkeit in Neukölln gestiegen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 08.01.2017 | 96 mal gelesen

Neukölln. Nirgends in Berlin sterben so viele Säuglinge wie in Neukölln und nirgends ist der Gesundheitszustand der Schulanfänger so schlecht. Das sind zwei Ergebnisse des vor Kurzem online veröffentlichten Neuköllner Gesundheitsberichts 2016. Von den 3554 Neuköllner Babys, die 2013 (aktuellere Zahlen liegen noch nicht vor) zur Welt kamen, starben rund 50. Mehr als 60 Prozent von ihnen wurden tot geboren oder überlebten die...

2 Bilder

Berlins ältester Jugendclub wird bis April 2017 saniert

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 22.12.2016 | 110 mal gelesen

Berlin: Jugendclub Zwicke | Rudow. Die „Zwicke“ am Zwickauer Damm 112 ist der älteste Jugendclub Berlins. Im kommenden Jahr wird der 70. Geburtstag gefeiert. Zum Jubiläum will sich das Haus wie aus dem Ei gepellt präsentieren. Derzeit wird es von Grund auf saniert. Im April dieses Jahres wurde der Club geschlossen, zwölf Monate später soll er wieder öffnen. Bis dahin wird viel passiert und laut Jugendstadtrat Falko Liecke 850 000 Euro investiert sein....

1 Bild

Zusammenarbeit der anderen Parteien mit der AfD könnte sich schwierig gestalten

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 22.09.2016 | 254 mal gelesen

Berlin: Rathaus Neukölln | Neukölln. Mit einem Stimmenanteil von 12,7 Prozent darf die AfD nach den BVV-Wahlen mit acht Sitzen ins Neuköllner Bezirksparlament einziehen und auch einen Stadtrat zur Wahl vorschlagen. Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD), die in ihrem Amt bestätigt wurde, will den Fraktionen der Grünen, Linken, CDU und FDP Gespräche für Bündnisse anbieten. Die AfD ist davon ausdrücklich ausgeschlossen. „Es wird allerdings einen...

3 Bilder

Bewohner des Rollbergkiezes wehren sich gegen neuen Standort einer Methadonpraxis

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 22.09.2016 | 410 mal gelesen

Neukölln. Weil der Mietvertrag in der Karl-Marx-Straße kurzfristig gekündigt wurde, benötigt die Ambulanz für Integrierte Drogenhilfe in der Nähe ihres bisherigen Standorts neue Räume. Diese stellt die Wohnungsbauten-Gesellschaft "Stadt und Land" bald in der Morusstraße zur Verfügung – zum Unmut vieler Familien im Wohngebiet.Ein ohrenbetäubender Lärm aus diversen Trillerpfeifen war am Nachmittag des 15. September weithin auf...

„Ein Stein von Herzen!“: Spendenaktion in den Arcaden

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 29.08.2016 | 29 mal gelesen

Berlin: Neukölln Arcaden | Neukölln. Eine Spendenaktion für drei Kiez-Projekte für Kinder und Jugendliche wurde am 29. August in den Neukölln Arcaden gestartet. Über 20 Geschäfte beteiligen sich an der Aktion. Für jeden Einkauf gibt es an der Kasse einen Spenden-Kiesel. Dieser Stein kann dann in eine von drei Spendenboxen in der Ladenstraße eingeworfen werden. Dabei steht jede Box für einen Spendenempfänger. Das Projekt, dessen Spendenbox am 4....

1 Bild

Stadtrat spricht: „Milieuschutz funktioniert nicht“

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 16.08.2016 | 332 mal gelesen

Neukölln. Zur Wahl am 18. September tritt Jugend- und Gesundheitsstadtrat Falko Liecke (CDU) als Bürgermeister-Kandidat an. In einem Gespräch mit Sylvia Baumeister erläutert er, welche Themen ihm im Bezirk besonders am Herzen liegen und welche Ziele er hat. Herr Liecke, was sind Ihre drei wichtigsten Themen im Bezirk für die kommenden fünf Jahre? Falko Liecke: Das sind die Infrastruktur und öffentliche Gebäude, Kinder- und...

Wahlprogramm der CDU

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 04.08.2016 | 69 mal gelesen

Neukölln. Pünktlich zum Start des Wahlkampfes hat auch der Kreisverband der CDU Neukölln sein Programm zur Wahl des Abgeordnetenhauses Berlin und zur Bezirksverordnetenversammlung (BVV) herausgegeben. Spitzenkandidat für das Amt des Bürgermeisters ist der amtierende Jugend- und Gesundheitsstadtrat und stellvertretende Bürgermeister Falko Liecke. Die 16-seitige Broschüre mit dem Titel „Was wir wollen. Wofür wir stehen. Für...

Hoffnungsschimmer: Neuköllner Erstklässler sind etwas gesünder

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 28.07.2016 | 21 mal gelesen

Neukölln. Die gesundheitliche Entwicklung der Sechsjährigen hat sich leicht verbessert. Weil der Bezirk jedoch weiterhin auf dem letzten Rang liegt, fordert Jugend- und Gesundheitsstadtrat Falko Liecke mehr Geld für die gesundheitliche Prävention.Vor allem beim Übergewicht haben sich die Werte der Neuköllner Schulanfänger in den letzten Jahren verbessert, wie die Ergebnisse der jährlichen Einschulungsuntersuchungen zeigen....

1 Bild

Alles unter einem Dach beim Gesundheitszentrum Gropiusstadt

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Buckow | am 26.07.2016 | 118 mal gelesen

Berlin: Gesundheitszentrum Gropiusstadt | Gropiusstadt. Die Gründung des Gesundheitszentrums 1976 nach dem Vorbild der Polikliniken in der DDR galt als skandalös und wurde gegen den Widerstand der Ärztekammer verwirklicht. Inzwischen werden hier 35 000 Menschen jährlich medizinisch versorgt.Was heute als selbstverständlich gilt, wirbelte vor 40 Jahren ordentlich Staub auf. Das neue Modell einer Gruppenpraxis mit Ärzten verschiedener Fachrichtungen in der...

Neue Plätze in Kita Tabea

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 18.07.2016 | 39 mal gelesen

Berlin: Kita Tabea | Neukölln. Am 8. Juli feierte die Evangelische Kita Tabea in der Sonnenallee 311 die Einweihung eines Erweiterungsbaus. Die derzeit 80 Plätze werden damit um 30 weitere ergänzt, das Bezirksamt investierte 300.000 Euro in den Ausbau. Das Grundstück wurde vom Evangelischen Kirchenkreis Neukölln bereitgestellt, der auch weitere Mittel aufgebracht hat. Da in der High-Deck-Siedlung dringend mehr Kitaplätze benötigt werden, wird...

Erfolge gegen Jugendkriminalität

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 11.07.2016 | 16 mal gelesen

Neukölln. Der Bezirk will gegen die hohe Jugendkriminalität vorgehen. Noch vor der Sommerpause soll eine Sonderarbeitsgruppe „Jugendkriminalität“ starten.Jugendstadtrat Falko Liecke (CDU) verweist darauf, dass es seit einem Jahr bereits ein Pilotprojekt „Staatsanwalt für den Ort“ gibt. Zwei Staatsanwälte kümmern sich ausschließlich um jugendliche Straftäter. Ein dritter soll folgen. In dem Pilotprojekt arbeiten...

Bezirk startet Projekt um junge Gewalttäter zu stoppen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 29.06.2016 | 50 mal gelesen

Neukölln. In mehreren Kiezen häufen sich seit 2014 die Gewaltvorfälle mit Jugendgruppen. Ein neues Streetworker-Projekt, das seit 1. Juni läuft, soll helfen, die Anzahl und schwere der Straftaten zu verhindern, aber auch die Ursachen sollen erforscht und Gegenmaßnahmen entwickelt werden.Gehäufte Gewaltvorfälle gibt es seit etwa zwei Jahren in der Flughafenstraße, den Neukölln-Arcaden, der Rollbergsiedlung sowie in der Weißen...

1 Bild

Fußballturnier für ein Kinderhospiz

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 23.06.2016 | 505 mal gelesen

Berlin: Sportplatz an der Windmühle | Britz. Am 2. Juli von 9 bis 19 Uhr wird ein Benefizsommerfest zu Gunsten des Friedrichshainer Kinderhospizes Berliner Herz veranstaltet. Veranstaltet wird das Sommerfest gemeinsam von den Vereinen SV Stern Britz 1889 und Berlin zeigt Herz.Auf dem Sportplatz am Buckower Damm 150, der Spielstätte der Fußballabteilung des SV Stern Britz, steht einen ganzen Tag lang der Fußball im Mittelpunkt. Nach dem Einlass ab 9 Uhr treten ab...

Pläne für die Verwaltung

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 13.06.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Bezirksamt Neukölln | Neukölln. Was wollen die beiden Bürgermeisterkandidaten unternehmen, um die Funktionsfähigkeit der Verwaltung im Bezirk langfristig zu sichern und die Personalentwicklung zu verbessern? Fragen wie diesen stellen sich am 20. Juni im Vorfeld der Wahlen die beiden Kontrahenten um das Amt. Zu der von der ver.di-Betriebsgruppe organisierten Veranstaltung mit Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) und Jugend- und...

4 Bilder

Kitaplatznot: Über 2100 Plätze fehlen bis Ende 2017 allein in Neukölln

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 01.06.2016 | 117 mal gelesen

Neukölln. Die Jugendstadträte von Neukölln und Treptow-Köpenick, Falko Liecke und Michael Grunst, fordern mehr Unterstützung des Senats für Kitas der Berliner Eigenbetriebe. Seit dem 1. August 2013 hat jedes Kind bereits von seinem ersten Geburtstag an einen Anspruch auf einen Kita-Platz. So ist es Gesetz. Die Realität sieht anders aus: Es gibt lange Wartelisten für Kitaplätze, zu wenig Erzieher und einen gewaltigen...

Besorgniserregende Zahl der Drogentoten in Neukölln

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 19.05.2016 | 47 mal gelesen

Neukölln. Fast jeder fünfte berliner Drogentote wurde 2015 in Neukölln aufgefunden. Hier stieg die Zahl der an Rauschgift Verstorbenen seit 2014 mehr als überdurchschnittlich an. 28 Drogentote wurden 2015 in Neukölln aufgefunden, das sind 18,1 Prozent aller Todesfälle in Berlin. Im Jahr davor waren es nur halb so viele. Grundlage der Datenerhebung sind Meldungen der für Todesermittlungen zuständigen Polizeidienststellen und...

1 Bild

Vivantes Klinikum ist Sanierungsfall, nur woher das Geld nehmen?

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Buckow | am 28.04.2016 | 278 mal gelesen

Berlin: Vivantes Klinikum Neukölln | Buckow. Das Vivantes Klinikum Neukölln ist die erste Anlaufstelle für fast 600 000 Menschen. Dennoch ist das 30 Jahre alte Hauptgebäude marode und die völlig überlaufene Rettungsstelle muss dringend ausgebaut werden.Das Vivantes Klinikum Neukölln an der Rudower Straße ist ein Sanierungsfall. Immer wieder muss im Haupthaus das Dach repariert werden, weil es reinregnet. Die Rettungsstelle stehe aufgrund von Überlastung...

Diskussion mit Politikern

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 12.04.2016 | 7 mal gelesen

Berlin: Restaurant Linden-Garten | Buckow. Robbin Juhnke, CDU-Abgeordneter im Abgeordnetenhaus von Berlin für den Wahkreis Buckow und Britz-Süd, lädt am 19. April ab 19.30 Uhr zur „21. Buckower Bürgerversammlung“ der CDU ein. Sie findet im Restaurant Linden-Garten in Alt-Buckow 15a statt. Zu Gast ist der Stadtrat und stellvertretende Neuköllner Bürgermeister Falko Liecke, der über seine bisherige Bilanz und seine zukünftigen Pläne für den Bezirk berichtet und...

1 Bild

Bezirk will Jugendkriminalität eindämmen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 04.04.2016 | 65 mal gelesen

Neukölln. Etwa 50 Intensivtäter gibt es in Neukölln, mehr als in jedem anderen Bezirk. Mit dem Ziel, die Kinder- und Jugendkriminalität schon im Vorfeld zu stoppen und den Tätern Grenzen zu setzen, wird die Arbeit von Polizei, Justiz, Schulen und Jugendamt besser abgestimmt.Seit 2008 sinkt die Zahl der Straftaten bei Raub und Körperverletzung bei den unter 22 –Jährigen zwar, wie Innensenator Frank Henkel (CDU) am 30. März auf...

Stadtrat befürchtet Chaos im Klinikum

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Buckow | am 23.02.2016 | 136 mal gelesen

Buckow. Die beiden Notaufnahmen des Klinikums Neukölln an der Rudower Straße 48 – jene für Kinder und jene für Erwachsene – sind seit Jahren völlig überlastet. Gesundheitsstadtrat Falko Lieke (CDU) befürchtet das totale Chaos, wenn eine Forderung der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin erfüllt werden sollte.Die Notaufnahme für Erwachsene wurde für 25 000 Patienten im Jahr gebaut. Doch mehr als dreimal so viele Menschen...