Museen Tempelhof-Schöneberg

Spuren der Nazizeit

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 24.09.2016 | 21 mal gelesen

Berlin: Heinrich-von-Kleist-Park | Schöneberg. Der Heinrich-von-Kleist-Park hat eine wechselvolle Geschichte. Vom „Königlichen Botanischen Garten“ vor den Toren der Stadt wurde er seit Anfang des 20. Jahrhunderts zu einem bevorzugten Verwaltungsstandort Berlins ausgebaut. Bis heute sind steinerne Zeugnisse aus der Nazizeit erhalten. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Bezirkstouren“ der Museen Tempelhof-Schöneberg geht Bodo Förster am 1. Oktober 14 Uhr mit...

Auf den Spuren der Vergangenheit

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 11.09.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Haus am Kleistpark | Schöneberg. In einer Veranstaltung der Museen Tempelhof-Schöneberg am 17. September führt Stefan Zollhauser durch Schöneberg auf den Spuren der kolonialgeschichtlichen Vergangenheit. Der Experte geht dabei der Frage nach, wie das Usambaraveilchen nach Schöneberg kam, was die Deutsche Armee-, Marine- und Kolonialausstellung an Grazer Damm und Rubensstraße 1907 zeigte, warum es eine „Kolonie Samoa“ gibt und wer die...

Neues Heft zur Bezirkskultur

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 01.09.2016 | 8 mal gelesen

Schöneberg. Das Herbstprogramm „Kunst-Kultur-Geschichte“ der Museen Tempelhof-Schöneberg ist erschienen. Es wartet mit mehr als 40 Veranstaltungen bis Februar auf. Themen sind Kulturelle Bildung, Geschichte und „Interkultur“. Bei den Bezirkstouren steht die Spurensuche zur Kolonialgeschichte im Vordergrund. Es gibt noch ein weiteres Heft, das neu erschienen ist. „Zugang schaffen – Teilhabe ermöglichen“ informiert über...

Galerietour vom Begaswinkel zum Schöneberger Ufer

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 31.05.2016 | 25 mal gelesen

Berlin: Galerie Aurel Scheibler | Schöneberg. Im Rahmen der Kieztouren der Tempelhof-Schöneberger Museen führen Sibylle Nägele und Joy Markert auf ihrer dritten Galerietour am 4. Juni zunächst in den „Begaswinkel“.In dem Villenensemble an der Genthiner Straße lebten der Maler Adalbert Begas (1836-1888) und die Malerin und Salonnière Luise Begas-Parmentier (1843-1920). Sie war Ehrenmitglied im Verein der Berliner Künstlerinnen. Dieser unterhielt ab 1911 ein...

Galerie-Tourin Schöneberg

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Schöneberg | am 03.05.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Galerie Berlin-Baku | Schöneberg. In der Reihe „Bezirkstouren“ der Museen Tempelhof-Schöneberg machen sich Sibylle Nägele und Joy Markert am 7. Mai zu einer zweiten Galerietour von der Großgörschenstraße zur Bülowstraße auf. Treffpunkt ist um 15 Uhr in der Galerie Berlin-Baku, Großgörschenstraße 7. Wegen einer begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung unter  902 77 61 63 oder Museum@ba-ts.berlin.de gebeten. Die Teilnahme ist kostenlos. KEN

3 Bilder

Treffpunkt Kirchenportal für Dunkelführung und schaurige Geschichten

Horst-Dieter Keitel
Horst-Dieter Keitel | Tempelhof | am 29.03.2016 | 107 mal gelesen

Berlin: Kirchhof Alt-Tempelhof | Tempelhof. Die Museen in Tempelhof-Schöneberg starten eine neue Reihe geführter Bezirkstouren. Am 2. April geht es unter dem Motto „Die dusteren Seiten von Tempelhof“ los. Erforscht wird die Dorfkirche. Die Teilnahme ist kostenlos. Lediglich um das Mitbringen von Taschenlampen wird gebeten.„Dunkel war’s, der Mond schien helle … Begleitet von zahlreichen Strophen des klassischen deutschen Unsinnsgedichts geht es bei dieser...