Ordnungswidrigkeit

1 Bild

Die Straßen als Müllkippe: Abfall und Hausrat werden oft illegal entsorgt

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 27.11.2016 | 49 mal gelesen

Friedrichshain-Kreuzberg. Wer offenen Auges durch den Bezirk läuft, stößt oft auf kleinere oder größere Mülldeponien.Abfall findet sich dort ebenso wie ausrangierter Hausrat. Auch Einkaufswagen stehen manchmal in der Landschaft. Und nicht nur das Straßenland wird als Schuttabladeplatz missbraucht, sondern auch Gewässer. Allen voran der Landwehrkanal, der inzwischen den Ruf hat, Berlins größte Müllkippe zu sein.Das Problem...

Erdarbeiten wegen Kreuzkröten unterbrochen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 02.05.2016 | 175 mal gelesen

Pankow. Auf der Fläche des früheren Güterbahnhofs Pankow, auf der das Bauprojekt Pankower Tor umgesetzt werden soll, fanden in den vergangenen Wochen Erdarbeiten statt. Weil sich unter der Erde immer noch Altlasten befinden, wollte der Investor schon mal einige der Rückstände beseitigen lassen. Allerdings fanden diese Arbeiten ohne Abstimmung mit dem Bezirksamt statt. Als das Bezirksamt von Anliegern darauf aufmerksam gemacht...

Rückstau auf der Kreuzung

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 26.02.2016 | 9 mal gelesen

Autofahrer dürfen nur dann in eine Ampelkreuzung einfahren, wenn sie sie auch verlassen können. Stockt der Verkehr auf der anderen Seite, so dass kein Platz für das Auto da ist, müssen sie warten. Darauf weist der TÜV Rheinland hin. Das gilt auch an Einmündungen, etwa bei Seitenstraßen. Damit andere Autos hier stets einbiegen können, müssen Autofahrer vor einer Ampel eine Lücke in der Warteschlange lassen. Wer sich nicht...

1 Bild

Höchste Waldbrandgefahr: Richtiges Verhalten in Wald und Flur

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 12.08.2015 | 89 mal gelesen

Hitze und Trockenheit erhöhen die Gefahr von Wald- und Flächenbränden, die fast immer durch menschliches Fehlverhalten verursacht werden, sei es eine unachtsam weggeworfene, glimmende Zigarette oder eine Glasflasche, die auf einem Stein zerschellte.Der Funkenflug von Zigarette, Grill und Lagerfeuer birgt ein unkalkulierbares Risiko.Und ein Stück Glas in der Sonne genügt, um wie durch ein Brennglas Feuer zu entfachen. Daher...

Führung eines Fahrtenbuchs

Ratgeber-Redaktion
Ratgeber-Redaktion | Mitte | am 04.08.2014 | 23 mal gelesen

Wer im Straßenverkehr eine Ordnungswidrigkeit begeht, kann auch noch anderthalb Jahre später eine Fahrtenbuchauflage bekommen. Wenn es Behörden zum Beispiel wegen einer dürftigen Personalsituation nicht früher schaffen, die Anordnung zu erteilen, sei das auch lange nach dem betreffenden Ordnungswidrigkeitsverfahren noch möglich. Darauf weist der ADAC hin und beruft sich auf ein Urteil des Niedersächsischen...