Prinzenbad

Prinzenbad bleibt länger offen

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 05.09.2016 | 21 mal gelesen

Kreuzberg. Die Berliner Bäderbetriebe haben die Sommersaison im Prinzenbad bis zum 18. September verlängert. Je nach Wetterlage kann die Anlage täglich bis 19 Uhr genutzt werden. tf

Keine Gebäude im Prinzenbad

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 21.07.2016 | 31 mal gelesen

Kreuzberg. Medienberichten, nach denen die Berliner Bäderbetriebe beabsichtigen, Liegewiesen im Prinzenbad zu verkaufen um dort Wohnungen zu errichten, erteilte Baustadtrat Hans Panhoff (Bündnis 90/Grüne) eine Absage. Der aus dem Jahr 1962 stammende Bebauungsplan lege hier eine "Sonderfunktion Freibad" fest, erklärte er in der BVV auf entsprechende Fragen der Bezirksverordneten Jutta Schmidt-Stanojevic (Grüne). Das wolle...

Verspäteter Badestart

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 09.05.2016 | 5 mal gelesen

Kreuzberg. Erst am 7. Mai und nicht, wie zunächst angekündigt am 30. April, begann die Sommersaison im Prinzenbad. Kurz vor dem ursprünglichen Starttermin waren Legionellen in der Dusche entdeckt worden. Geöffnet ist jetzt täglich bis 18. September. tf

Schwimmen im Prinzenbad

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 28.04.2016 | 36 mal gelesen

Berlin: Prinzenbad | Kreuzberg. Trotz der zuletzt eher kühlen Temperaturen beginnt am 30. April die Sommersaison im Prinzenbad. Geöffnet ist bis Ende Mai von 8 bis 20 Uhr, ab 1. Juni von 7 bis 20 Uhr. Der Eintritt kostet mit der Tageskarte 5,50 Euro, Früh- und Spätschwimmer bezahlen für jeweils eine Stunde am frühen Morgen und späten Abend 3,50 Euro. tf

Beliebtestes Freibad

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 05.02.2016 | 27 mal gelesen

Kreuzberg. Das Prinzenbad haben im vergangenen Sommer insgesamt 206 998 Menschen besucht. So viele Gäste hatte 2015 kein anderes reines Freibad der Berliner Bäderbetriebe. Gegenüber 2014 ist die Zahl der Besucher um mehr als 40 000 gestiegen, damals waren es 163 717. Anders als in vielen anderen Bädern kamen ins Prinzenbad fast ausschließlich private Nutzer. Nur knapp 4000 fielen in die Kategorie Schul- oder Vereinsschwimmen....

Badebetrieb verlängert

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 14.09.2015 | 39 mal gelesen

Kreuzberg. Die Berliner Bäderbetriebe haben die Sommersaison im Prinzenbad um eine Woche verlängert. Statt am 13. endet der Betrieb erst am 20. September. Bis dahin ist das Freibad täglich von 7 bis 19 Uhr geöffnet. tf

Mehr als 14 000 Badegäste

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 08.07.2015 | 25 mal gelesen

Berlin: Prinzenbad | Kreuzberg. Das Hitzewochenende am 4. und 5. Juli hat auch im Prinzenbad für einen Ansturm gesorgt. Nach Angaben der Berliner Bäder Betriebe (BBB) kamen an diesen beiden Tagen insgesamt 14 400 Besucher. Nach dem Strandbad Wannsee (19 000) und dem Sommerbad Wilmersdorf, wo etwas mehr als 15 000 Gäste gezählt wurden, lag das Prinzenbad damit unter den BBB-Freiluft-Schwimmanlagen auf Platz drei. Anders als in Pankow, Mariendorf...

Im Prinzenbad beginnt ab 30. April die Badesaison

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 28.04.2015 | 142 mal gelesen

Berlin: Prinzenbad | Kreuzberg. Einen oder auch mehrere Tage früher als in den meisten Berliner Freibädern beginnt im Kreuzberger Prinzenbad der diesjährige Betrieb.Hier ist zum ersten Mal am Donnerstag, 30. April geöffnet. Und zwar bis 31. Mai sowie ab Anfang September täglich von 7 bis 19 Uhr, dazwischen von 7 bis 20 Uhr. Das Einzelticket kostet 5,50, ermäßigt 3,50 Euro. 3,50 Euro beträgt auch der Kurzzeittarif für 45 Minuten Badezeit....