Zehlendorf

2 Bilder

Ausstellung DENKEINMAL – Künstlerische Positionen des K19 1

CLAUDIA SAWALLISCH
CLAUDIA SAWALLISCH | Nikolassee | am 06.09.2016 | 68 mal gelesen

Berlin: Künstlerhaus Schlachtensee | Vernissage: Sa. 10. September 2016, 13:00 Uhr Ausstellung: Sa./So. 10./11. und 17./18. September 2016 Öffnungszeiten: jeweils 13:00-19:00 Uhr und nach Vereinbarung Führungen: Heidrun Kunert, Sa./So. 10./11. September 2016, 17:00 Uhr Lesung: “Gefährliche Szenarien“ Marie Stern, Sa. 10. September 2016, 15:00 Uhr Denk mal einer an – es ist wieder so weit. Auch dieses Jahr öffnet das K19 seine Pforten für...

1 Bild

Recyclinghof wird saniert

Bernhard Mülhens
Bernhard Mülhens | Zehlendorf | am 20.07.2016 | 16 mal gelesen

Ich habe gerade ein Regal entrümpelt und gelesen, dass der Recyclinghof im Hegauer Weg auf Grund von Sanierungsmaßnahmen in der Zeit vom 25. Juli bis 6. August geschlossen wird. Als Ausweichmöglichkeiten werden angeboten: Recyclinghof Ostpreußendamm 1 in Steglitz und für Schadstoffe Recyclinghof Brunsbütteler Damm 47 in Spandau

Öffentliche Diskussionsrunde: Teamarbeit an Schulen - Entlastung oder Belastung?

Lutz Mey
Lutz Mey | Dahlem | am 02.07.2016 | 24 mal gelesen

Berlin: Berlin | Berlin. Macht Teamarbeit die Schule besser? Was benötigen Lehrer um dem Alltag gewachsen zu sein? Hilft die Teamarbeit den Kindern oder ist dies nur eine Mehrarbeit für die Lehrer? Der Cornelsen Verlag lädt zur Diskussion ein. Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Schule diskutieren, ob Teamarbeit sinnvoll ist und was diese bedeutet. Für die einen ist sie gerade bei Brennpunktthemen unverzichtbar, bei anderen reicht...

4 Bilder

Stimmen für die Stammbahn

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 13.05.2016 | 437 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. In 15 Minuten vom Potsdamer Platz nach Zehlendorf? Diese schnelle Verbindung wäre mit der Stammbahn möglich. Anfang Mai diskutierten Politiker, Vertreter der Bahn und Initiativen im Rathaus Zehlendorf über eine Wiederinbetriebnahme der Traditionsstrecke. Eingeladen hatte der Bezirksverband der Linken.Alexander Kaczmarek, Berliner Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn, eröffnete den Reigen der...

2 Bilder

Buchvorstellung "Sophie, Bella Dea", Liebe Lust und Leid einer Hofdame.

Heinz-Ewo von Brand
Heinz-Ewo von Brand | Lichterfelde | am 16.04.2016 | 31 mal gelesen

Berlin: Zehlendorf | Der Berliner Autor Heinz-Ewo von Brand, brachte sein neustes Werk, den völlig überarbeiteten Biografischen Roman, mit dem Titel "Sophie, Bella Dea" auf den Markt. Nachdem er im vergangenen Jahr das Buch "EIN BEGEHRENSWERTER MANN?" veröf-fentlichte, folgt nun ein Frauenroman einer vergangenen Epoche. Bei dem Buch handelt es sich um eine Biografie jener Sophie. Sie lebte ab ihrem zwölf-ten Lebensjahr bei Ihrer Muhme...

Buchvorstellung "Sophie, Bella Dea", Liebe Lust und Leid einer Hofdame.

Heinz-Ewo von Brand
Heinz-Ewo von Brand | Lichterfelde | am 16.04.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Zehlendorf | Der Berliner Autor Heinz-Ewo von Brand, brachte sein neustes Werk, den völlig überarbeiteten Biografischen Roman, mit dem Titel "Sophie, Bella Dea" auf den Markt. Nachdem er im vergangenen Jahr das Buch "EIN BEGEHRENSWERTER MANN?" veröf-fentlichte, folgt nun ein Frauenroman einer vergangenen Epoche. Bei dem Buch handelt es sich um eine Biografie jener Sophie. Sie lebte ab ihrem zwölf-ten Lebensjahr bei Ihrer Muhme...

1 Bild

Frühling in Berlin 2016 1

Bärbel Jacob
Bärbel Jacob | Staaken | am 16.04.2016 | 15 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Eichhörnchen Babe 1

Rosemarie Paul
Rosemarie Paul | Zehlendorf | am 08.04.2016 | 55 mal gelesen

Berlin: Zehlendorf | Schnappschuss

5 Bilder

Schlafboxen am Teltowkanal

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Charlottenburg | am 14.03.2016 | 359 mal gelesen

Berlin: Universität der Künste | Zehlendorf. Es ist Sommer. Am Teltowkanal sitzen Menschen auf Holzstegen. Paddelboote gleiten vorbei. Spaziergänger und Radfahrer teilen sich von Schilf und Grünstreifen gesäumte Wege. Auf der anderen Uferseite führen flache Stufen ins Wasser, in dem Kinder planschen. So könnte die Zukunft am Teltowkanal aussehen. Bilder und Zeichnungen dazu gibt es bereits. Sie entstanden im Rahmen des 161. Schinkel-Wettbewerbs 2016 des...

Verein bringt Seilbahn über den Teltow-Kanal ins Gespräch

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 19.09.2015 | 219 mal gelesen

Berlin: Sachtlebenstraße | Zehlendorf. Der Architekten- und Ingenieurverein (AIV) zu Berlin startet den 161. Schinkel-Wettbewerb. Gefragt sind Ideen für eine Verbindung zwischen Zehlendorf und Teltow.Im Mittelpunkt des Wettbewerbs steht die Frage, was aus den Fragmenten am Teltowkanal werden könnte. Auf der Zehlendorfer Seite, am Ende der Sachtlebenstraße, gibt es die denkmalgeschützte Teltow-Werft und die Köpfe einer Treidelbahnbrücke über den Kanal,...

Enorme Schäden durch Einbrüche

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 03.09.2015 | 122 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. 7 von 100 Einbrüchen in Berlin ereignen sich in Mahlsdorf, Biesdorf, Kaulsdorf, Marzahn und Hellersdorf. Dies geht aus einer Statistik der Versicherungsgruppe Generali hervor. Sie beruht auf Schadensmeldungen von 2012 bis 2014. Laut Generali erbeuten Einbrecher in Häusern und Wohnungen des Bezirks im Durchschnitt pro Einbruch 1646 Euro. Das ist fast das Doppelte im Vergleich zu Lichtenberg, aber weniger...

Altes Dorf neu entdeckt

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 30.07.2015 | 28 mal gelesen

Zehlendorf. Die Stadtführerin Jenny Schon lädt am Sonnabend, 15. August zu einem Spaziergang ein. Dabei geht es um „Zehlendorf – ein altes Dorf im Grünen neu entdeckt“. Treffpunkt ist um 14 Uhr am S-Bahnhof Zehlendorf, Ausgang Hampsteadstraße. Die Teilnahme kostet zehn Euro. Bitte anmelden unter  892 13 38. uma

1 Bild

160 Kilometer in drei Etappen

Hauptstadtsport.TV
Hauptstadtsport.TV | Zehlendorf | am 09.04.2015 | 42 mal gelesen

Zehlendorf. Die LG Mauerweg ist bekannt für ihre Ultraläufe wie die "100 Meilen Berlin". Zur Vorbereitung ging es schon zu Ostern 160 Kilometer durch den Laufpark Stechlin.Von der Geschäftsstelle der LG Mauerweg in Zehlendorf ging es raus nach Stechlin. Die Teilnehmer des Oster-Gruppenlaufs hatten 160 Kilometer in drei Tagesetappen zu bewältigen. Dabei ging es vordergründig nicht nur um die Zeit, sondern auch um das...

Lesung aus Zehlendorf-Buch

Ulrike Martin
Ulrike Martin | Zehlendorf | am 04.08.2014 | 18 mal gelesen

Zehlendorf. Im Garten der Gottfried-Benn-Bibliothek, Nentershäuser Platz 1, beginnt am Mittwoch, 13. August, um 19 Uhr eine Lesung mit Christian Simon.Auf den Tag genau 52 Jahre nach dem Mauerbau liest der Autor Christian Simon aus seinem Buch "Zehlendorf - zwischen Idylle und Metropole". Er erzählt die Geschichte Zehlendorfs mit seinen Ortsteilen von den Anfängen bis heute - mit zahlreichen historischen und aktuellen...

Senioren-BVV tagt zum ersten Mal

Michael Kahle
Michael Kahle | Steglitz | am 19.05.2014 | 11 mal gelesen

Zehlendorf. Die Seniorenvertretung Steglitz-Zehlendorf veranstaltet die erste "Senioren-BVV" im Bezirk. Sie findet am 25. Juni, von 15 bis 17 Uhr, im Bürgersaal des Rathauses Zehlendorf, Eingang Teltower Damm, statt.Bei der Premiere werden nur Themen behandelt, die den älteren Mitbürgern des Bezirks am Herzen liegen und von ihnen als Anträge oder Anfragen eingereicht worden sind. Rede und Antwort steht das Bezirksamt mit...

Betroffen sind auch Nikolassee, Wannsee und Zehlendorf

Michael Kahle
Michael Kahle | Zehlendorf | am 12.05.2014 | 81 mal gelesen

Zehlendorf. Auf Anfrage von Harald Moritz (Bündnis 90/Grüne) veröffentlichte die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung eine Liste von 79 maroden Berliner Brücken. Betroffen sind auch Bauwerke in Nikolassee, Wannsee und Zehlendorf.Einen Schwerpunkt hier bildet das Zehlendorfer Kleeblatt im Ortsteil Nikolassee. Die Brücke an der Bundesstraße 1 und der Bundesautobahn 115 zeigt Risse und Betonabplatzungen an Überbau und...

2 Bilder

Die Verkehrsschulen haben schon wieder geöffnet

Karla Rabe
Karla Rabe | Steglitz | am 24.03.2014 | 1618 mal gelesen

Steglitz-Zehlendorf. Die Verkehrsschule Steglitz in der Albrechtstraße 42 und die Verkehrsschule Zehlendorf im Brittendorfer Weg 16a haben ab sofort wieder geöffnet. Wegen des frühlingshaften Wetters schon zwei Wochen früher als sonst.Der neunjährige Quirin weiß, wie er sich auf dem Fahrrad im Straßenverkehr bewegen muss. Dennoch nutzen er und sein Vater das Angebot der Verkehrsschule Steglitz, um sich auf die bevorstehende...