Polizei schnappt zwei Autodiebe

Biesdorf. Beamte einer Einsatzhundertschaft haben am Montag, 24. Mai, bei einem Schwerpunkteinsatz in der Tychyer Straße zwei Autodiebe festgenommen. Den Beamten fielen gegen 0.45 Uhr bei einer Überprüfung an der Kontrollstelle an der Ecke Alt-Biesdorf ein Mercedes und ein VW-Bus auf. Sie stellten fest, dass die Kennzeichen des Pkw gefälscht waren und der Kleinbus Einbruchsspuren aufwies. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der Mercedes als gestohlen auf der Fahndungsliste stand. In dem Pkw fanden die Beamten zudem unter anderem drei Autositze, einen Kinderwagen, zwei Monitore und zwei Handys, die möglicherweise aus Autoeinbrüchen stammen. Die beiden Fahrer wurden festgenommen und der Kriminalpolizei übergeben. hari

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen