Fortuna siegt am Grünen Tisch

Corona- Unternehmens-Ticker

Biesdorf. Fortuna Biesdorf wartet in der Landesliga auch nach dem dritten Rückrundenspiel weiter auf den ersten Sieg im neuen Jahr. Das Team von Trainer Raik Retschlag musste sich am vergangenen Sonnabend gegen den SSC Teutonia mit einem Remis (1:1) begnügen. Belitz hatte die Fortuna in der 40. Minute in Führung gebracht, ehe die Gäste 14 Minuten vor Schluss durch einen Foulelfmeter noch ausgleichen konnten. Unterdessen feierte Biesdorf einen Erfolg abseits des Platzes. Das Verbandsgericht hat der Berufung der Biesdorfer gegen die Neuansetzung der abgebrochenen Partie gegen Croatia (14. Spieltag - der Schiedsrichter-Assistent schied mit Kreislaufproblemen aus, den Ersatzmann lehnte Croatia ab) stattgegeben und das Sportgerichtsurteil aufgehoben. Das Spiel wird mit 6:0 Toren für Biesdorf gewertet. Am Sonnabend gastiert die Fortuna beim SV Blau-Gelb an der Rennbahnstraße. Spielbeginn ist 14 Uhr.

Fußball-Woche / LM
Autor:

Fußball-Woche aus Tiergarten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen