Anzeige

"5 Zwerge" für gesunde Ernährung
REWE-Präventionsprogramm: Lernen mit Klara Karotte & Co.

Die Kids im "Igelgarten" nahmen erfolgreich am Workshop teil.
  • Die Kids im "Igelgarten" nahmen erfolgreich am Workshop teil.
  • hochgeladen von Pamela Raabe

Dass Obst und Gemüse gesund sind, wissen viele Kinder. Aber wie groß sollte eine Portion sein? Und wie oft am Tag sollten Obst und Gemüse gegessen werden? Diesen und weiteren Fragen gehen Vorschulkinder im medienbasierten Ernährungsworkshop auf den Grund.

Gemeinsam mit expika bietet REWE im Rahmen der Initiative „5 am Tag“ für Kindertagesstätten das Präventionsprogramm „5 Zwerge“ an. Basierend auf einem pädagogisch entwickelten Konzept wird den Kindern nach dem Prinzip der Methodenvielfalt, beispielsweise mit dem Einsatz von Tablets, Erklärvideos, Bewegungsliedern und vielen weiteren interaktiven Spielen, das Thema gesunde Ernährung näher gebracht. Begleitet werden die Kinder von zwei Obst- und drei Gemüsezwergen. Zusammen mit den kindgerechten Identifikationsfiguren Klara Karotte, Anna Apfel, Gustav Gurke, Pepe Paprika und Bodo Banane erkunden die Kinder die Grundlagen einer gesunden Lebensweise. Sie erfahren, wieviel Zucker in Getränken steckt und erarbeiten, wie groß fünf tägliche Portionen Obst und Gemüse sein müssen, damit der Körper fit und gesund bleibt. Eine kleine Verköstigung von regionalem Obst und Gemüse fördert hierbei die Wissensverankerung. Darüber hinaus können die Kinder das Gelernte zum Abschluss des Workshops an einem reichhaltigen Obst- und Gemüsetisch selbst anwenden. So darf jedes Kind fünf Portionen Obst und Gemüse in eine eigene Einkaufstüte einpacken und mit nach Hause nehmen.

Die REWE Region und der lokale REWE-Markt übernahmen auch in Biesdorf alle anfallenden Kosten des Workshops und sponsern für den Tag Obst und Gemüse. Für die Kita "Igelgarten" in der Oberfeldstraße 38 war die Teilnahme an dem Projekt kostenfrei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen