Kleidung wie zu Zilles Zeiten

Blankenburg. Eine Woche lang auf Zilles Spuren können Ferienkinder in der Freizeitstätte „Der Blankenburger“ wandeln. Der Club an der Gernroder Straße 6 veranstaltet in der letzten Ferienwoche ab dem 29. August eine „Zille-Ferienwoche“. Die Kinder erfahren, wie man im Berlin zu Anfang des 20. Jahrhunderts lebte, wie man sich kleidete, was man aß und wie man seine Zeit verbrachte. Gemeinsam werden Kleidungsstücke nach historischem Vorbild genäht. Am letzten Ferientag gibt es dann eine Modenschau. Die „Zille-Ferienwoche“ findet täglich von 9 bis 15 Uhr statt. Um Anmeldung bis zum 10. August unter  474 27 72 oder karinlippert@der-blankenburger.de wird gebeten. BW

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen