Anzeige
  • 11. April 2017, 11:35 Uhr
  • 1× gelesen
  • 0

Zwölf Heldentaten

21. April 2017 um 20:00
Schlesiensaal Rathaus Friedenau, 12159, Berlin

Friedenau. Junge Leute aus Afghanistan, Syrien, Iran, Irak, Deutschland und anderen Ländern haben sich Herakles, lateinisch Herkules, den antiken Helden, der mit gewaltigem Mut, Verstand und Kraft allerhand Taten meisterte, als Inspirationsquelle gewählt, um aus ihren Erlebnissen ihre Vorstellungen von Heldentaten zu entwickeln. In zwölf locker aneinandergereihten Spielszenen, den „12 Heldentaten“, erzählen die Mitglieder von Youth Morgenstern, der Jugendtheatergruppe aus aller Welt des Kinder- und Jugendtheaters Morgenstern, am 21. April und 22. April 20 Uhr im Schlesiensaal des Rathauses Friedenau, Eingang Rheinstraße 1, was ihre Geschichten verbindet: „das weiter getragene Glück, das Trostlosigkeit in Licht und Hoffnung überführt“; Anmeldung erbeten unter  033 29 69 73 50 oder unter info@theater-morgenstern.de. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige