Anzeige
  • 15. Februar 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Klimaschutz im Bezirk

18. Februar 2016 um 18:00
Greenpack GmbH, 12159, Berlin

Friedenau. Was können Unternehmen vor Ort zum Klimaschutz beitragen? Welche Unternehmen arbeiten schon klimafreundlich und welche Wünsche haben sie an die Politik? Diese Fragen diskutieren die Tempelhof-Schöneberger Grünen mit interessierten Bürgern am 18. Februar ab 18 Uhr in den Räumen der Greenpack GmbH, Bennigsenstraße 14. Die Veranstaltung ist die sechste Ausgabe der Reihe „Mitreden und Mitgestalten“ von Bündnis 90/Die Grünen. Der Abend wird moderiert von Catherina Pieroth-Manelli, Fraktionsgeschäftsführerin im Berliner Abgeordnetenhaus. KEN

Autor: Karen Noetzel
aus Schöneberg
Anzeige