Anzeige
  • 31. Dezember 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Siebdrucke in der Wedding-Galerie

5. Januar 2018 um 19:00
Galerie „Made in Wedding“, 13359, Berlin

Gesundbrunnen. „Trama“ heißt die neue Ausstellung in der Galerie „Made in Wedding“, die am Freitag, 5. Januar, um 19 Uhr eröffnet wird. Zu sehen sind Siebdrucke und aktuelle Tuschzeichnungen der chilenischen Künstlerin Ángeles Alarcón. Trama bedeutet auf deutsch Raster. In der Ausstellung experimentiert Alarcón mit Textil als Grafik, in der sich abstrakte Formen und Strukturen finden. Die Ausstellung in der Galerie „Made in Wedding“ in der Koloniestraße 120 ist bis zum 26. Januar montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. DJ

Autor: Dirk Jericho
aus Mitte
Anzeige