Anzeige
  • 3. Dezember 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Tüftler feiern Weihnachten im RepairCafé

11. Dezember 2017 um 18:00
Olof-Palme-Zentrum, 13355, Berlin
Gemeinsam tüfteln macht Spaß.
Gemeinsam tüfteln macht Spaß. (Foto: RepairCafe Brunnenviertel)

Seit März treffen sich Tüftler und Schrauber jeden vierten Montag im Monat zwischen 17 und 20 Uhr im Olof-Palme-Zentrum in der Demminerstraße 28 beim RepairCafé.

Sich gemeinsam helfen und kaputte Wasserkocher, Toaster, Stühle, Fahrräder oder was auch immer zu reparieren, ist die Idee der Schraubergemeinde. Eine weltweite Bewegung gegen die Wegwerfgesellschaft. Am 11. Dezember bleiben die Zangen und Lötkolben aber im Werkzeugkoffer. Dann feiern die Bastelfreunde ab 18 Uhr im Olof-Plame-Zentrum ihren Jahresabschluss. Jeder ist eingeladen, in gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und Keksen etwas über das RepairCafé zu erfahren. Studenten der Technischen Universität erklären in zwei Vorträgen die Ökobilanzen und die sozial-ökologische Wirkung von RepairCafes.

Autor: Dirk Jericho
aus Mitte
Anzeige