Anzeige
  • 11. Januar 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Dokumentarfilm über Luther

20. Januar 2017 um 19:00
Evangelische Versöhnungsgemeinde, 13355, Berlin

Gesundbrunnen. Die evangelische Versöhnungsgemeinde lädt zum Auftakt des 500. Reformationsjubiläums für 20. Januar, 19 Uhr, zu einem Filmabend in ihren Gemeinderaum in der Bernauer Straße 111. Im Beisein des Kameramanns Georg Pahl wird der TV-Dokumentarfilm „Wem gehört Luther? Impressionen aus Deutschland 1983“ gezeigt. Der Dokumentarfilm wurde an deutsch-deutschen Schauplätzen gedreht. Im Anschluss gibt es ein Gespräch „über die damaligen und heutigen Herausforderungen angesichts eines Luther-Gedenkjahres“, wie der Pfarrer der Versöhnungsgemeinde, Thomas Jeutner, sagt. DJ

Autor: Dirk Jericho
aus Mitte
Anzeige