Anzeige
  • 29. Mai 2017, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Frankreich und die Mauer

6. Juni 2017 um 19:00
Besucherzentrum Gedenkstätte Berliner Mauer, 13355, Berlin

Gesundbrunnen. Die Gedenkstätte Berliner Mauer lädt für 6. Juni zu einer Podiumsdiskussion mit dem Titel „Das Land der Revolution und die Berliner Mauer. Französische Blicke auf einen transnationalen Erinnerungsort“ in das Besucherzentrum in der Bernauer Straße 119 ein. Ab 19 Uhr diskutieren französische und deutsche Experten über die wechselvolle Beziehungsgeschichte beider Länder. Welche Rolle spielte die Berliner Mauer im deutsch-französischen Verhältnis? Wie eigneten sich Zeitgenossen, insbesondere französische Künstler, dieses Bauwerk an? Welchen Platz nimmt sie heute in der Erinnerung ein? Um diese und viele weitere Fragen wird es gehen. Der Eintritt ist frei. DJ

Autor: Dirk Jericho
aus Mitte
Anzeige