Anzeige
  • 4. September 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Kunst aus der Gropiusstadt

15. September 2016 um 18:00
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, 12353, Berlin

Gropiusstadt. Im Foyer des Gemeinschaftshaus am Bat-Yam-Platz 1 wird am Donnerstag, 15. September, um 18 Uhr die Ausstellung „Gropiusgeflüster“ eröffnet. Einen Sommer lang haben Künstler mit Menschen aus der Gropiusstadt den öffentlichen Raum erkundet. Gemeinsam erforschten sie das Quartier, prüften die gewohnten Blickwinkel und stellten viele Fragen. Die Ausstellung zeigt die Ergebnisse dieser Expeditionen in Fotografien und Artefakten. Weitere Informationen gibt es unter www.gropiusgeflüster.de. KT

Autor: Klaus Teßmann
aus Prenzlauer Berg
Anzeige