Gropiusstadt - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur

Aus Armenien und der Ukraine

Gropiusstadt. Im Rahmen der Reihe „Begegnung der Kulturen“ veranstaltet der Verein Impuls am Freitag, 26. April, um 19 Uhr einen armenisch-ukrainischen Abend im Gemeinschaftshaus, Bat-Yam-Platz 1. Ein multikulturelles Programm aus Musik, Tanz, landestypischer Kleidung und Kulinarik wird den Besuchern spannende Einblicke geben. Karten für drei Euro gibt es unter der Telefonnummer 902 39 14 16 oder www@tickets-gemeinschaftshaus.de. sus

  • Gropiusstadt
  • 17.04.19
  • 58× gelesen
Kultur
Vitaly Weiss präsentiert am Ostermontag von 12 bis 14 Uhr eine Zaubershow für Kinder zum Mitmachen und Staunen.
6 Bilder

Ein Fest für die ganze Familie
„Osterfest Gropiusstadt“ vom 20. bis 22. April 2019

Vom 20. bis 22. April lockt das „Osterfest Gropiusstadt“ alle Neuköllner, Berliner und Zugereisten in die Gropiusstadt. Der Eintritt ist frei! Besucher aus Nah und Fern sind eingeladen, gemeinsam mit dem Wochenmarktbetreiber vom Lipschitzplatz, André Ratzek, und der in Neukölln ansässigen Veranstaltungsagentur „Jüttner Entertainment“ erlebnisreiche Tage zu verbringen. Auf dem Lipschitzplatz erwartet Jung und Alt ein vielseitiges Marktbild und ein abwechslungsreiches Programm. Einer der...

  • Gropiusstadt
  • 16.04.19
  • 207× gelesen
Kultur

Getanzte Lieblingslieder

Gropiusstadt. Die-Grand-Plié-Ballettschule aus Charlottenburg kommt Sonnabend, 13. April, ins Gemeinschaftshaus, Bat-Yam-Platz 1. Dort geben die kleinen und großen Tänzerinnen zwei Vorstellungen, um 12 und um 17 Uhr. Auf die Bühne werden Lieblingslieder mit abwechslungsreichen Choreographien gebracht. Karten kosten 15, ermäßigt zwölf Euro. Reservierungen werden unter 902 39 14 16 und www@tickets-gemeinschafthaus.de angenommen. sus

  • Gropiusstadt
  • 05.04.19
  • 11× gelesen
Kultur
Spaß, Gemeinschaft und Kreativität spielen beim Osterferienprogramm die größte Rolle.

Aktiv in den Osterferien
Villa Global bietet Workshops für 9- bis 18-Jährige

„Ich gestalte meine Zukunft selbst” ist das Thema beim Talent-Campus der Stadtvilla Global, Otto-Wels-Ring 37. In den Osterferien können Kinder und Jugendliche hier tanzen, layouten, designen und filmen. Wenig Geld ist kein Hindernis: Nicht nur der Workshop ist kostenlos, sondern auch das tägliche Mittagessen. Angesprochen sind junge Menschen, die zwischen neun und 18 Jahren alt sind. Vom 15. bis 26. April sind sie werktags von 9 bis 16 Uhr in der Villa willkommen. Zuerst soll geschaut...

  • Gropiusstadt
  • 23.03.19
  • 36× gelesen
Kultur

Der Städtepartnerschaft nach
Reise nach Tschechien: Anmeldung bis zum 6. Mai

Der Verein Freunde Neuköllns veranstaltet vom 7. bis 10. Juni eine Reise in die tschechischen Gemeinden Usti nad Orlici und Horni Cermna. Wer dabei sein möchte, melde sich bis zum 6. Mai an. Seit genau 30 Jahren pflegt Neukölln eine Partnerschaft mit Usti nad Orlici. Und dort wird jeden Juni ein Stadtfest mit Volksmusik, Rock, Klassik und Feuerwerk gefeiert. Auch dem nahe gelegenen Horni Cermna stattet die Gruppe einen Besuch ab. Dort gehen die Teilnehmer auf die Suche nach den Wurzeln der...

  • Neukölln
  • 20.03.19
  • 43× gelesen
Kultur

Countrymusik für den guten Zweck

Gropiusstadt. Seit 20 Jahren gibt es das Country- und Western-Benefizkonzert im Gemeinschaftshaus, Bat-Yam-Platz 1. In diesem Jahr dabei sind unter anderem Ramona und Hannes, And Friends Berlin, Redneck und Krusingers. Der Erlös geht an die Kindergruppen des Interkulturellen Treffpunkts vom Verein Impuls. Beginn ist am Sonnabend, 23.März, um 19 Uhr. Karten für zehn Euro gibt es unter 902 39 14 16 oder www@tickets-gemeinschaftshaus.de. sus

  • Gropiusstadt
  • 17.03.19
  • 59× gelesen
Kultur

Frauen erheben ihre Stimme

Gropiusstadt. Das Berliner Ensemble für klassische türkische Musik wurde im Jahr 1988 als Chor gegründet. Als politisch, konfessionell und weltanschaulich unabhängiger Verein setzt er sich für Dialog ein. Am Sonnabend, 16. März, um 19 Uhr eröffnet er das neue Konzertjahr und präsentiert im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Bat-Yam-Platz 1, ein breites Repertoire an Stücken verschiedener türkischer Komponisten. Anlässlich des hundertjährigen Wahlrechts für Frauen werden nur die Sängerinnen des...

  • Gropiusstadt
  • 09.03.19
  • 48× gelesen
Kultur

Ein Feiertag auf lokale Initiative
Partys, Lesung, Diskussion, Filme und Selbstverteidigung zum Frauenmärz in Neukölln

Der 8. März ist Berlins neuer Feiertag – dazu hat das Netzwerk Frauen in Neukölln maßgeblich beigetragen. Ein Grund mehr, den diesjährigen „Frauenmärz“ kräftig zu feiern. Etliche Veranstaltungen stehen auf dem Programm. Im April 2018 startete das Netzwerk seine Kampagne für den Feiertag. Ein offener Brief an die Berliner Politik wurde verfasst, unterstützt von Verbänden und Einzelpersonen. Parallel dazu sammelten Frauenprojekte aus dem Bezirk tausende Unterschriften. Mit Erfolg. Das wird...

  • Neukölln
  • 03.03.19
  • 133× gelesen
  •  1
Kultur

New Kölle außer Rand und Band

Gropiusstadt. „New Kölle außer Rand und Band“ heißt es am Sonnabend, 2. März, ab 18.11 Uhr im Gemeinschaftshaus, Bat-Yam-Platz 1. Die Karnevalsgesellschaft Fidele Rixdorfer veranstaltet eine Party mit närrischem Programm. Auch zum Tanz wird geladen. Kostüme sind erwünscht und werden prämiert. Einlass ist um 17 Uhr. Karten kosten 15 Euro. Bestellungen gehen an ¿902 39 14 16 oder www@tickets-gemeinschaftshaus.de. sus

  • Gropiusstadt
  • 23.02.19
  • 20× gelesen
Kultur
Wird bald 50 Jahre alt: die Dreieinigkeitskirche.

Schlaflose Nächte
Ein Kirchenbau mit Herausforderungen

Der theologische Gedanke von Vater, Sohn und Heiligem Geist drückt sich nicht nur im Namen, sondern auch in der Architektur aus: Die evangelische Dreieinigkeitskirche hat drei Spitzen und ist ein echter Blickfang. Am Sonntag, 24. Februar, lädt der Verein Freunde Neuköllns zu einer kostenlosen Führung durch das Gotteshaus an der Lipschitzallee 7 ein. Der Architekt Reinhold Barwich hat es Ende der Sechzigerjahre entworfen. Damals sei es „ein bisschen gewagt“ gewesen, eine „richtige Kirche“ zu...

  • Gropiusstadt
  • 17.02.19
  • 45× gelesen
Kultur

Theater zur Sprachförderung

Gropiusstadt. „Raus mit der Sprache“ – das fordert das Kindertheater Spielwerkstatt am Mittwoch, 27. Februar, im kleinen Saal des Gemeinschaftshauses, Bat-Yam-Platz 1. Um 10.30 Uhr beginnt das Mitmachstück, das nicht nur Spaß machen soll, sondern auch der Sprachförderung dient. Es wendet sich an Mädchen und Jungen zwischen fünf und acht Jahren und dauert 50 Minuten. Eine Karte kostet 5,50 Euro, mit Jugendkulturservice-Gutschein vier Euro. Infos und Tickets unter Telefon 625 25 88 oder...

  • Gropiusstadt
  • 15.02.19
  • 29× gelesen
Kultur

Überleben im ewigen Eis

Neukölln. Die 13-jährige Julia und die achtjährigen Zwillinge Ida und Sindre wollen ihren Vater besuchen und landen auf einer unbewohnten Insel im hohen Norden. Das Abenteuer beginnt. Der Film „Operation Arktis – Überleben im ewigen Eis“ wird für Kinder ab acht Jahren empfohlen und wird Dienstag, 19. Februar, im UCi Luxe an der Johannisthaler Chaussee 295 und Mittwoch, 20. Februar, im Cineplex, Karl-Marx-Straße 66, gezeigt. Beginn ist um 14.30 Uhr. Der Eintritt beträgt maximal drei Euro, für...

  • Neukölln
  • 11.02.19
  • 26× gelesen
Kultur

Steptanz von der grünen Insel

Gropiusstadt. Die „Blackshot Sillypipers“ geben sich die Ehre und präsentieren ihre schottisch-irische Musik- und Tanzshow im Gemeinschaftshaus, Bat-Yam-Platz 1. Am Sonnabend, 16. Februar, können Besucher die Musik der Highlands und den Steptanz von der grünen Insel kennenlernen. Der Eintritt beträgt 25, ermäßigt 20 Euro. Tickets unter der Rufnummer 902 39 14 16 und www@tickets-gemeinschaftshaus.de. sus

  • Gropiusstadt
  • 11.02.19
  • 18× gelesen
Kultur

Molkerei oder Museum?
Tagesfahrten für Senioren

Der Sozialverband VdK lädt Neuköllner Senioren zu Bustouren ein. Angesteuert werden unterschiedlichste Zielen. Weil es nicht zu anstrengend werden soll, dauert keiner der Ausflüge länger als acht Stunden. Am Mittwoch, 13. Februar, geht es zur „gläsernen Molkerei“ in Münchehofe. Dort ist alles über die Herstellung von Milch, Käse und Butter zu erfahren. Die Fahrtkosten betragen 18 Euro. Dazu kommen acht Euro Eintritt und sechs Euro für einen Imbiss. Einen Tag später, am 14. Februar, wird...

  • Neukölln
  • 06.02.19
  • 22× gelesen
Kultur

Jonglage, Musik und Zauberei

Gropiusstadt. Das Kindertheater „Hops und Hopsi“ kommt am Sonnabend, 2. Februar, um 11 Uhr ins Gemeinschaftshaus, Bat-Yam-Platz 1. Sie präsentieren Clownerien mit Jonglage, Musik und Zauberei. Karten für die rund einstündige Vorstellung kosten fünf Euro. Unter 81306267 und per E-Mail an kontakt@hops-und-hopsi.de können Karten reserviert und weitere Informationen abgefragt werden. sus

  • Gropiusstadt
  • 26.01.19
  • 5× gelesen
Kultur

Theater auf Bestellung

Gropiusstadt. Das Improvisationstheater „Im Freien Fall“ gastiert am Freitag, 25. Januar, um 20 Uhr im Gemeinschaftshaus, Bat-Yam-Platz 1. Die bunte Truppe spielt alles, was das Publikum will – egal, ob Daily Soap, Western, Tragikomödie oder klassische Oper. Der Eintritt kostet zehn, ermäßigt acht Euro. Karten sind unter unter 90 23 91 416 und perE-Mail an www@tickets-gemeinschaftshaus.de zu bestellen. sus

  • Gropiusstadt
  • 17.01.19
  • 5× gelesen
Kultur

Show für Freunde des Karnevals

Gropiusstadt. Die Berliner Ehrengarde lädt am Sonnabend, 26. Januar, zur Prunksitzung in den großen Saal des Gemeinschaftshauses, Bat-Yam-Platz 1 ein. Junge und erfahrene Tänzerinnen und Tänzer der Karnevalsvereine aus der ganzen Stadt präsentieren das Beste aus ihren Show- und Gardetänzen. Beginn ist um 18.11 Uhr. Eine Eintrittskarte kostet 15 Euro. Tickets gibt es unter 902 39 14 16, www@tickets-gemeinschaftshaus.de oder im Foyer (dienstags und donnerstags, 15-18 Uhr, mittwochs und freitags,...

  • Gropiusstadt
  • 17.01.19
  • 4× gelesen
Kultur

Teenagers in Trouble

Gropiusstadt. Das Kindertheater Platypus ist am Dienstag, 22. Januar, um 11 Uhr mit einer Komödie für Menschen ab 12 Jahre zu Gast im Gemeinschaftshaus am Bat-Yam-Platz 1. Im Mittelpunkt steht Biggy, die mit ihren Eltern 1957 nach Centerville in die USA auswandert. Dort trifft sie auf Dave und aus peinlichen Zusammenstößen entwickeln sich nervenaufreibende Gefühle. Weitere Informationen und Karten zu sieben Euro sind unter www.platypus-theater.de und 61 40 19 20 zu bekommen. KT

  • Gropiusstadt
  • 11.01.19
  • 7× gelesen
Kultur

Kunst mit Pinsel und Spachtel

Gropiusstadt. Im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt am Bat-Yam-Platz 1 wird vom 11. Januar bis 2. März eine Sonderausstellung unter dem Motto „35 Jahre Kreativität mit Pinsel & Spachtel“ gezeigt. Sie erinnert daran, dass sich im Jahre 1984 einige Künstler zusammen geschlossen haben, um den Umgang mit Farbe, Kohle und Farbstift zu praktizieren. Die ersten Zusammenkünfte fanden in Buckow statt. Im Britzer Garten veranstaltete die Gruppe im Pavillon 9 regelmäßig einen Kunstmarkt. Zum Jubiläum wird...

  • Gropiusstadt
  • 05.01.19
  • 9× gelesen
Kultur
Bilder von Alltäglichem oder Besonderem sind gefragt - wie die Liebesschlösser an der Buckower Dorfkirche.

Zuhause im Bezirk
Bürgerstiftung Neukölln ruft Kiezanwohner zum Fotowettbewerb auf

Die Bürgerstiftung ruft zu ihrem 13. Fotowettbewerb auf. Das Thema lautet „Zuhause in Neukölln“. Einsendeschluss ist am 14. Juni 2019. Jeder Teilnehmer kann bis zu drei Bilder einreichen – entweder als Querformat-Foto in der Größe 20 mal 30 Zentimeter oder als Datei (jpg oder tif) mit einer Auflösung von 300 dpi. Anzugeben sind Name und Adresse sowie Titel und Ortsangabe des selbstgemachten Fotos. Drei Geld- und drei Sachpreise warten auf die besten Fotografen. Die Auswahl trifft eine...

  • Neukölln
  • 29.12.18
  • 51× gelesen
Kultur

Adventssingen in den Passagen

Gropiusstadt. Die Kirchen und christlichen Chören der Gropiusstadt veranstalten am Donnerstag, 20. Dezember, ein Adventssingen in den Gropius-Passagen, Johannisthaler Chaussee 317. Wer dabei sein möchte, finde sich um 18 Uhr im Atrium ein. sus

  • Gropiusstadt
  • 18.12.18
  • 6× gelesen
Kultur

Schließzeiten der Bibliotheken

Neukölln. Am Freitag, 21. Dezember, haben alle öffentlichen Bibliotheken geschlossen. Außerdem gilt: Die Helene-Nathan-Bibliothek sowie die Büchereien in Britz-Süd und im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt bleiben vom 24. bis 26. Dezember sowie am 31. Dezember und 1. Januar zu. Die Rudower Bibliothek schließt im gesamten Zeitraum vom 21. Dezember bis 1. Januar. sus

  • Neukölln
  • 13.12.18
  • 6× gelesen
Kultur

Die weite Welt und der Kiez

Gropiusstadt. Beim Winterfest des Vereins „Impuls“ im Gemeinschaftshaus, Bat-Yam-Platz 1, treffen professionelle Künstler, Akrobaten, Musiker, Sänger und Showtänzer aus aller Welt auf Gesangs- und Kostümgruppen aus dem Kiez. Das Publikum kann sich am Freitag, 14. Dezember, um 19 Uhr auf eine vorweihnachtliche Reise durch unterschiedliche Sprachen, Kleidungsstile, Musikrichtungen und kulinarische Highlights freuen. Nach dem Bühnenprogramm darf getanzt werden. Karten kosten sieben Euro....

  • Gropiusstadt
  • 11.12.18
  • 9× gelesen
Kultur

Feuerwerk der Tonkunst

Gropiusstadt. Das Akkordeon Orchester Berlin feiert seinen 70. Geburtstag mit einem „Feuerwerk der Tonkunst“. Dazu lädt es am Sonnabend, 1. Dezember, um 16 Uhr ins Gemeinschaftshaus am Bat-Yam-Platz ein. Auf dem Programm stehen Händels Feuerwerksmusik, lateinamerikanische Rhythmen, Filmmusik aus „Fluch der Karibik“, Besinnliches wie „Vor einer alten Kirche“ von Friedrich Haag und vieles mehr. Karten im Vorverkauf kosten zwölf, an der Abendkasse zehn Euro. Tickets unter Telefon 902 39 14 16 und...

  • Gropiusstadt
  • 22.11.18
  • 8× gelesen

Beiträge zu Kultur aus