Anzeige
  • 13. März 2017, 11:02 Uhr
  • 7× gelesen
  • 0

Vom Märchenbuch zum Handy

20. Mai 2017 um 19:00
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, 12353, Berlin
(Foto: Foto: Katrin David, Ballettstudio Marlen)

Ballettstudio Marlen

Freitag, 19. Mai 2017, 19 Uhr und
Samstag, 20. Mai 2017, 16 Uhr

Eine getanzte Geschichte über die Veränderung der Zeit und ihren Begleiterscheinungen. Die Reise führt uns aus dem Jahr 2017 direkt in das alte kulturelle Leben Berlins, mit ihren Menschen aus Kunst, Literatur und Musik. Eine Geschichte, die zum Nachdenken anregt, über die Erzählungen und Märchen von früher und der Kommunikation von heute. Zurück ins Jetzt hinterlässt das Stück einen bleibenden Eindruck im Wunsch nach mehr Rücksichtnahme und Miteinander.

Karten: 10,- €
Info und Karten: Tel. 030 / 902 39 - 14 16 oder www@tickets-gemeinschaftshaus.de

Autor: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
aus Gropiusstadt
Anzeige