Anzeige
  • 6. November 2016, 00:00 Uhr
  • 0× gelesen
  • 0

Komödie über Eifersucht

11. November 2016 um 20:00
Theater unterm Turm, 10719, Berlin

Wilmersdorf. Eines der hässlichsten menschlichen Gefühle beschert das Thema für ein aktuelles Stück des Theaters unterm Turm, Düsseldorfer Straße 2: die Eifersucht. Dabei handelt es sich um eine von Marco Thom inszenierte Komödie mit einem Laptop, einem Tabletcomputer und einem Smartphone – drei besonders gefährliche Instrumente, die Eifersucht schüren. Im Mittelpunkt stehen drei Frauen, ein Mann – und die zerstörerische Seite der Liebe. Spieltermine sind am Freitag, 11., um 20 Uhr und Sonnabend, 12. November, um 19 Uhr. Karten kosten 15 Euro, ermäßigt 9 Euro. tsc

Autor: Thomas Schubert
aus Charlottenburg
Anzeige