Anzeige
  • 28. November 2016, 11:43 Uhr
  • 2× gelesen
  • 0

Kamerabörse im Logenhaus Berlin

4. Dezember 2016 um 10:00
Logenhaus , 10719, Berlin

Wilmersdorf. Am Sonntag, 4. Dezember, 10 bis 17 Uhr sind im Logenhaus, Emser Straße 12-13, wieder Freunde der Fotografie-, Film- und Videotechnik auf der Jagd nach "Sammlerleckerbissen", Raritäten und Anwenderspezialitäten. Klassische und digitale Kameras, Beamer, Blitze, Camcorder, DSLRs, Filmkameras, Fotohandys, Projektoren, Objektive, Stative, Studioleuchten, Videokameras sowie Zubehör für Bildaufnahme, Bildbearbeitung und Präsentation von Fotos stehen zur Auswahl. Auch Unterwasserkameras, Luftbildkameras und Spezialkameras gehören mit dazu. Beim Expertenschätzdienst kann man seine Kameras kostenlos bewerten lassen. Der Eintritt kostet fünf Euro. Kinder bis 14 Jahre sowie Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Einritt. Infos unter www.kameraboersen.org. my

Autor: Manuela Frey
aus Charlottenburg
Anzeige