Anzeige

Unnötige Niederlage für Galatasaray

Haselhorst. Landesligist 1. FC Galatasaray hat am vergangenen Sonntag 0:3 gegen den Spitzenreiter Füchse Berlin verloren - hört sich nach einem wenig überraschenden Spielverlauf an. Doch so klar war der nicht: Die frühe Gästeführung hatte Galatasaray gut weggesteckt, bekam dann aber nach individuellen Fehlern zwei weitere Gegentreffer, die die Partie entschieden.

Am Sonntag, 14.30 Uhr, tritt Galatasaray bei der Reserve des FC Viktoria an.

Fußball-Woche / FW
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt