Anzeige

Beifahrerin schwer verletzt

Wo: Unfallstelle, Eisenhutweg, Berlin auf Karte anzeigen

Johannisthal. Bei einem Unfall am 15. August wurde eine Seniorin schwer verletzt. Die 77-Jährige war als Beifahrerin mit ihrem Ehemann in einem Pkw in der Stubenrauchstraße unterwegs. Gegen 9.40 Uhr wollte ihr Mann nach links in den Eisenhutweg abbiegen. Dabei übersah der 78 Jahre alte Fahrzeuglenker vermutlich einen geradeaus fahrenden Lkw und stieß mit diesem zusammen. Die Frau klagte über Schmerzen im Halsbereich, zu ihrer Bergung musste die Feuerwehr das Dach des Autos abtrennen. Die Verletzte kam ins Krankenhaus, ihr Mann wurde wegen eines Schocks ambulant behandelt, der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. RD

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt