Alles zum Thema LKW

Beiträge zum Thema LKW

Verkehr

Spiegel gegen Verkehrsunfälle

Tempelhof-Schöneberg. Um Abbiegeunfälle mit LKWs zu vermeiden, könnten Spiegel an Ampeln installiert werden. Das hat sich der Bezirksverordnete Christian Zander (CDU) für gefährliche Kreuzungen wie Dominicusstraße und Hauptstraße in Schöneberg oder die Ecke Tempelhofer Damm und Alt-Tempelhof überlegt. „Ein Abbiegeassistent für Lkw wird leider kurzfristig nicht zur Standardausrüstung gehören und der Umbau von Kreuzungen – sofern überhaupt überall machbar – eine Aufgabe für viele Jahre sein. Mit...

  • Tempelhof-Schöneberg
  • 13.12.18
  • 2× gelesen
Blaulicht

Lkw fährt Fußgänger an

Spandau. Ein Lkw hat einen Fußgänger angefahren und schwer verletzt. Zu dem Unfall kam es am Vormittag des 7. Dezember auf dem Fußgängerüberweg an der Kreuzung Altstädter Ring und Seegefelder Straße. Der Lkw-Fahrer wollte dort in die Straße Stabholzgarten abbiegen und übersah dabei offenbar den Rentner, der vor ihm die Fahrbahn überqueren wollte. Der Fußgänger musste ins Krankenhaus. uk

  • Spandau
  • 10.12.18
  • 13× gelesen
Verkehr

Tödlicher Unfall auf der Kanalstraße
Lkw-Fahrer übersieht Senioren

Am 8. Oktober ist ein älterer Mann auf der Kanalstraße ums Leben gekommen. Er wurde von einem Lkw überrollt. Drei Vereine riefen daraufhin zur Mahnwache auf. Der Polizei zufolge betrat der Fußgänger am Vormittag die Kanalstraße in der Nähe der Stubenrauchstraße. Er hatte anscheinend versucht, die Fahrbahn an einer Stelle ohne Ampel zwischen wartenden Autos zu überqueren. Als der Lkw-Fahrer bei Grün anfuhr, übersah er den Senioren, der sich vor seinem Fahrzeug befand, und überfuhr ihn. Der...

  • Rudow
  • 12.10.18
  • 152× gelesen
Umwelt
Immer wieder durchfahren solche Transporter das Wohngebiet an der Wackenbergstraße.
4 Bilder

Laster rütteln Anwohner aus dem Schlaf
Neue Bürgerinitiative wendet sich gegen Verkehrs- und Gewerbelärm

Ihr Ziel ist es, etwas gegen den zunehmenden Verkehrs- und Gewerbelärm im Wohngebiet Buchholzer Straße/Wackenbergstraße zu unternehmen. Deshalb schlossen sich 80 Anwohner aus dem Gebiet zu einer Bürgerinitiative zusammen. Ihr Motto ist: „Uns reicht‘s – endlich Ruhe im Wohngebiet!“. Eine der besonders Betroffenen ist Renate Faltin. Die Musik-Professorin erwarb 1985 ein Einfamilienhaus in der Wackenbergstraße. Damals lebte es sich in dem Wohngebiet noch beschaulich, weit ab vom...

  • Niederschönhausen
  • 05.10.18
  • 413× gelesen
Blaulicht

Wieder Unfall beim Abbiegen

Friedrichshain. Mit schweren Verletzungen musste am 3. September eine Radfahrerin ins Krankenhaus eingeliefert werden. Sie war gegen 10.30 Uhr auf dem Radstreifen der Oberbaumbrücke unterwegs, ebenso wie der Fahrer eines Sattelzugs, der Am Oberbaum nach rechts in die Stralauer Allee abbiegen wollte. Dabei erfasste er die Frau. tf

  • Friedrichshain
  • 10.09.18
  • 57× gelesen
Blaulicht

Handbike-Fahrer wird überrollt

Köpenick. Ein Handbike-Fahrer ist bei einem Unfall am 23. August schwer verletzt worden. Der 56-Jährige war gegen 13 Uhr auf dem Radweg der Salvador-Allende-Brücke in Richtung Friedrichshagener Straße unterwegs. Dort stand ein Sattelzug vor der roten Ampel. Als der Biker auf gleicher Höhe war, kam er vom Radweg ab und stürzte vor die Hinterräder des schweren Lkw. In diesem Augenblick schaltete die Ampel auf Grün und der Sattelzug fuhr los. Dabei wurden die Beine des Fahrradfahrers überrollt. Er...

  • Köpenick
  • 24.08.18
  • 485× gelesen
Blaulicht

Junge Frau stirbt bei Verkehrsunfall

Schöneberg. Bei einem Verkehrsunfall mit einem Lastkraftwagen ist am 21. August eine junge Frau getötet worden. Die 23-Jährige wurde beim Überqueren der Hauptstraße von einem Lkw erfasst, der von der Dominicusstraße nach rechts in die Hauptstraße abbog. Die Frau erlitt so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Am 23. August hielten die Vereine „Fuß“ und „Changing Cities“ sowie der Verkehrsclub Deutschland an der Unfallstelle eine Mahnwache ab. Sie forderten die...

  • Schöneberg
  • 24.08.18
  • 761× gelesen
Blaulicht

Bei Unfall schwer verletzt

Friedrichshain. Im Kreuzungsbereich der Warschauer- und Boxhagener Straße ist eine Radfahrerin am 23. August von einem LKW angefahren worden. Nach Polizeiangaben waren beide gegen 5.45 Uhr zunächst in gleicher Richtung unterwegs. Der Unfall ereignete sich, als der Laster in die Boxhagener Straße einbiegen wollte und anscheinend die auf dem Radstreifen fahrende Frau übersah. Die 29-Jährige musste mit einem Unterschenkelbruch ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der LKW-Lenker erlitt einen...

  • Friedrichshain
  • 23.08.18
  • 10.626× gelesen
Blaulicht

Radfahrer stirbt am Unfallort

Grunewald. In Grunewald ist es am 8. August zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Ein Fahrradfahrer kollidierte mit einem Sattelschlepper eines 47-jährigen Mannes, geriet unter den Auflieger, wurde überrollt und verstarb noch am Unfallort. Der Radfahrer war nach Angaben der Polizei auf der Hagenstraße in Richtung Fontanestraße unterwegs und wollte den nach rechts in die Königsallee einbiegenden Laster links überholen. Dabei kam es zu einer Berührung mit der Zugmaschine und dem Sturz. Es...

  • Grunewald
  • 09.08.18
  • 150× gelesen
Blaulicht

Lkw-Fahrer übersieht den Jungen
Schulkind bei schrecklichem Unfall überrollt

Ein tragischer Verkehrsunfall hat sich am frühen Mittwochmorgen, 13. Juni, im Bezirk ereignet. Dabei kam ein Kind ums Leben. Der acht Jahre alte Junge war mit seinem Fahrrad gegen 7.30 Uhr auf dem Weg zur Schule, als er an der Ecke Brunsbütteler Damm und Nauener Straße unter einen Lastwagen geriet. Der Lkw-Fahrer hatte den Jungen auf seinem Rad übersehen, als er vermutlich gerade rechts abbiegen wollte. Wie ein Augenzeuge berichtete, war das Fahrrad des Kindes noch unter der Vorderachse...

  • Spandau
  • 13.06.18
  • 355× gelesen
Verkehr
Kaum ein Durchkommen: An der Glasower Straße werden Paletten mit Flaschen angeliefert.
2 Bilder

Ärger mit schweren Brummis
Antrag auf Einfahrtsverbote in den Kranoldkiez

Lange Sattelkraftfahrzeuge und Lkw mit Anhänger sorgen im Kranoldkiez regelmäßig für Verkehrschaos und gefährliche Situationen. Deshalb wird der bezirkliche Ausschuss für Straßen, Grünflächen und Ordnung demnächst diskutieren, ob Verbotsschilder für schwere Gefährte aufgestellt werden sollen. Den Antrag hat Bernd Szczepanski, Vorsitzender der Grünen-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung, gestellt. Von der Hermannstraße kommend, würden die schweren Gefährte vor allem in die Glasower...

  • Neukölln
  • 09.06.18
  • 661× gelesen
Blaulicht

Von Lkw erfasst: Radlerin verletzt

Westend. Eine Fahrradfahrerin ist am Freitag, 25. Mai, von einem Lkw erfasst und schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hat der 50-jährige Fahrer des Sattelzugs die 57-jährige Radlerin beim Anfahren wohl übersehen. Der Unfall ereignete sich auf der Königin-Elisabeth-Straße in Richtung Kaiserdamm, der Lkw-Fahrer hatte aufgrund eines Rückstaus im Kreuzungsbereich halten müssen. Die Frau erlitt schwerste Bein- und Rumpfverletzungen. Der Fahrer des Sattelzugs erlitt einen Schock. Weil den...

  • Charlottenburg
  • 28.05.18
  • 135× gelesen
Blaulicht

Mann von Lkw überrollt

Kreuzberg. Passanten haben am 2. Mai gegen 2.40 Uhr auf dem Lausitzer Platz einen toten Mann entdeckt. Beamte der Kriminalpolizei konnten anhand der Spuren feststellen, dass der 31-Jährige von einem Lastwagen überrollt worden war. Ob das allerdings die Todesursache war, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen. Die Polizei bittet deshalb Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben, sich zu melden. Gleiches gilt für Angaben zu einem Lkw, der zur fraglichen Zeit den Lausitzer Platz befahren hat....

  • Kreuzberg
  • 02.05.18
  • 233× gelesen
Blaulicht

Fußgängerin von Lkw erfasst

Charlottenburg. Eine 42-jährige Fußgängerin ist am Morgen des 1. Februar beim Überqueren der Sophie-Charlotten-Straße von einem Lkw erfasst und verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der 60-jährige Brummi-Fahrer auf der Knobelsdorffstraße in Fahrtrichtung Schloßstraße unterwegs. Beim Abbiegen übersah er die Frau, die bei grün die Straßenseite wechseln wollte. Das Unfallopfer wurde mit einem Armbruch zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. maz

  • Charlottenburg
  • 05.02.18
  • 24× gelesen
Blaulicht

Radfahrer angefahren

Kreuzberg. Bei einem Unfall auf der Prinzenstraße wurde am 1. Dezember ein Radfahrer schwer verletzt. Der 77-Jährige war gegen 10 Uhr auf dem Radweg in Richtung Gitschiner Straße unterwegs. Dort wurde er von einem Lkw erfasst, der nach rechts auf ein Grundstück einbiegen wollte. Der Mann musste auf die Intensivstation eines Krankenhauses gebracht werden. tf

  • Kreuzberg
  • 04.12.17
  • 8× gelesen
Blaulicht

ADFC ruft zur Demo gegen Radunfälle mit Lkw auf

Wilmersdorf. Eine langjährige Leiterin von ADFC-Fahrradtouren in Berlin ist am 25. Oktober in Wilmersdorf von einem abbiegenden Lkw überrollt und lebensgefährlich verletzt worden. Tragisch und kein Einzelfall. Deshalb ruft der ADFC am Mittwoch, 8. November, zu einer Demonstration gegen die Radunfälle mit Lastern auf. In einer Pressemitteilung teilt der Berliner Landesverband des ADFC (Allgemeiner Deutsche Fahrrad-Club) mit, dass allein in Deutschland jährlich etwa 28 Radfahrer durch...

  • Wilmersdorf
  • 06.11.17
  • 141× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin stirbt unter Lkw

Köpenick. Eine Radfahrerin kam am Köllnischen Platz ums Leben. Die 75-Jährige war am 19. September gegen 11.15 Uhr auf der Oberspreestraße in Richtung Lange Brücke unterwegs. Dabei wurde sie von einem Lkw erfasst, der nach rechts in die Grünauer Straße einbiegen wollte. Die Frau geriet unter die zweite Achse des schweren Fahrzeugs, sie starb noch am Unfallort. Der 30 Jahre alte Fahrer und zwei Passanten, die Zeugen des entsetzlichen Vorfalls wurden, erlitten einen Schock. Die Radlerin war das...

  • Köpenick
  • 20.09.17
  • 134× gelesen
Blaulicht

Beifahrerin schwer verletzt

Johannisthal. Bei einem Unfall am 15. August wurde eine Seniorin schwer verletzt. Die 77-Jährige war als Beifahrerin mit ihrem Ehemann in einem Pkw in der Stubenrauchstraße unterwegs. Gegen 9.40 Uhr wollte ihr Mann nach links in den Eisenhutweg abbiegen. Dabei übersah der 78 Jahre alte Fahrzeuglenker vermutlich einen geradeaus fahrenden Lkw und stieß mit diesem zusammen. Die Frau klagte über Schmerzen im Halsbereich, zu ihrer Bergung musste die Feuerwehr das Dach des Autos abtrennen. Die...

  • Johannisthal
  • 16.08.17
  • 57× gelesen
Blaulicht

Lkw steht in Flammen: Lindenstraße durch Feuer beschädigt

Köpenick. Am 7. August ist in der Lindenstraße die Ladung eines Lkw in Brand geraten. Gegen 11.16 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert, weil die Ladung aus fast vier Tonnen ausrangierten Starterbatterien in Brand geraten war. Einsatzkräfte löschten die Flammen, kühlten die beschädigten Batterien und verdünnten die ausgelaufene Schwefelsäure mit Wasser. Nach Absprache mit den Berliner Wasserbetrieben wurde die stark verdünnte Säure über die Kanalisation entsorgt. Vor Ort waren unter anderem vier...

  • Köpenick
  • 10.08.17
  • 137× gelesen
Blaulicht

Unfall nach Ausweichen

Kreuzberg. Ein Lkw-Fahrer ist am 22. März bei einem Unfall schwer verletzt worden. Dazu kam es, weil er gegen 15.45 Uhr auf der Urbanstraße einem BVG-Bus auf Betriebsfahrt ausweichen wollte, der an der Kreuzung Schönleinstraße wendete. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, steuerte der Lkw-Lenker nach rechts. Dabei verlor er aber die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er stieß zunächst gegen ein geparktes Auto, schleuderte dann auf den Mittelstreifen, kippte um und rutschte gegen einen Baum. Der...

  • Kreuzberg
  • 23.03.17
  • 27× gelesen
Blaulicht

Unfallzeugen gesucht: Lkw und Radler auf Landsberger Allee kollidiert

Fennpfuhl. Die Polizei sucht nach Zeugen, die am 16. November gegen 22 Uhr einen Verkehrsunfall auf der Landsberger Allee beobachtet haben. Ein Radfahrer war stadteinwärts unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache beim Abbiegen in die Vulkanstraße stürzte. Dabei rutschte er gegen einen neben ihm fahrenden Lastwagen. Der Lkw fuhr nach der Kollision ohne anzuhalten weiter. Der 31-jährige Radler zog sich schwere Armverletzungen zu. Zudem musste ihm die Milz entfernt werden. Wer Angaben zu dem...

  • Fennpfuhl
  • 30.11.16
  • 26× gelesen
Blaulicht

Laster erfasst E-Bike

Kreuzberg. Bei einem Unfall am 27. Oktober wurde der Fahrer seines Elektrorads verletzt. Der 35-Jährige war gegen 11.40 Uhr auf dem Radweg des Halleschen Ufers unterwegs. An der Kreuzung Wilhelmstraße wurde er von einem Lastwagen erfasst, der dort nach rechts abbiegen wollte. Der E-Bike-Lenker musste mit einem Beinbruch ins Krankenhaus eingeliefert werden. Auch der geschockte Lkw-Fahrer brauchte die Hilfe der Rettungskräfte. tf

  • Kreuzberg
  • 28.10.16
  • 17× gelesen
Blaulicht

Radfahrerin getötet

Moabit. Am 23. Oktober ist eine Radfahrerin bei einem Unfall auf der Beusselstraße getötet worden. Ein Lkw-Fahrer, der gegen 12.40 Uhr mit seinem Sattelzug auf der Beusselbrücke in Richtung Saatwinkler Damm unterwegs war, übersah beim Abbiegen in die Einfahrt zum Großmarkt die 32-jährige Frau. Die Radfahrerin fuhr auf dem Radfahrschutzstreifen ebenfalls in Richtung Saatwinkler Damm. Die Frau starb noch an der Unfallstelle. Der 41-jährige Lastwagenfahrer erlitt einen Schock und kam zur...

  • Moabit
  • 26.10.16
  • 31× gelesen
Blaulicht
In diesem Kreuzungsbereich geschah der tödliche Unfall.
3 Bilder

Tod eines Radfahrers: 63-Jähriger wurde von Lkw überrollt

Baumschulenweg. Einen Tag später zeugen immer noch Kreidespuren auf der Fahrbahn vom tragischen Geschehen an der Kreuzung Köpenicker Landstraße/Baumschulenstraße. Am 6. April wurde ein Radler beim Unfall getötet. Der Radfahrer war gegen 12.45 Uhr auf der Köpenicker Landstraße in Richtung Schöneweide unterwegs. An der Einmündung der Baumschulenstraße bog der Berufskraftfahrer rechts ab. Dabei hatte der Lenker des Sattelaufliegers vermutlich den Radler übersehen. Mann und Fahrrad wurden erfasst...

  • Baumschulenweg
  • 08.04.16
  • 202× gelesen
  • 1
  • 2