Sportfreunde siegen dreckig

Johannisthal. Das Team von Trainer Dirk Bastian hat in der Landesliga eine Woche nach der Niederlage gegen Sparta Lichtenberg in die Erfolgsspur zurückgefunden. Mit 2:1 gewann Johannisthal am vorigen Sonntag gegen den BSC Rehberge. Dornbusch und Strehmel trafen für die Sportfreunde. „Rehberge hatte nach dem 1:1 seine beste Phase, aber am Ende waren wir die glücklichere Mannschaft. Es war ein dreckiger Sieg“, meinte Bastian.

Am Sonntag sind die Sportfreunde auswärts gefordert. Dann treten sie beim SSC Südwest an. Anpfiff auf dem Sochos-Sportplatz (Lessingstraße) in Steglitz ist um 12.30 Uhr.

Autor:

Fußball-Woche aus Tiergarten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.