Zum 20. Mal im Seepark
Traberwegfest mit Musik und Flohmarkt

Das einst kleine Kieztreffen hat sich zum Stadtteilevent gemausert: Zum 20. Mal findet am 7. September das Traberwegfest in Karlshorst statt. Die Veranstalter vom Verein „Potpourri Karlshorster Kiezladen“ erwarten rund 3000 Besucher.

Das Traberwegfest könnte auch Seeparkfest heißen, denn die Grünfläche im Prinzenviertel ist mit dem Traberweg Schauplatz des bunten Treibens. Das jährliche Spektakel gilt als der Höhepunkt im Veranstaltungskalender des Vereins Potpourri.

Los geht es 10 Uhr. Dann öffnen der Flohmarkt und diverse gewerbliche Verkaufsstände. Mehr als 100 Händler laden zum Stöbern ein. Ab 12 Uhr wartet ein unterhaltsames Programm mit Musik auf die kleinen und großen Besucher. Auf der Bühne präsentieren sich unter anderem die Lokalmatadoren der Band Nowhere, der Jazztreff Karlshorst, zwei Chöre und ein Trommel-Ensemble. Für Kinder ist eine Märchenerzählerin vor Ort; es gibt kreatives Malen, Büchsenwerfen, eine Barfußgruppe, Kindersport, Kistenklettern und vieles mehr. Schon legendär ist das üppige Kuchenbuffet mit Selbstgebackenem. Der Erlös ist wie immer für einen guten Zweck bestimmt. Wer nicht so sehr auf Süßes steht, findet Deftiges vom Grill, Nudelgerichte, Süßkartoffel-Pommes, Paella, Falafel und andere kulinarische Spezialitäten.

Etliche Unternehmen aus dem Kiez, Vereine und Institutionen unterstützen die Organisatoren mit Sach- und Geldspenden, darunter das Bezirksamt, das Evangelische Jugend- und Fürsorgewerk EJF und das Stadtteilzentrum Ikarus.

Autor:

Berit Müller aus Lichtenberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.